PSB 750 RCA: Geballte Kraft, kompakte Form!

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Testbericht zur PSB 750 RCA von bastelfee81 1 Kommentar
Vom 29.12.11 Geändert 2011-12-29 08:16:20
Vielen Dank erst einmal an Bosch, das ich an dem Test für dieses Gerät teilnehmen darf.

Als ich das Gerät erhielt und ausgepackt habe war ich sehr überrascht wie klein und handlich das Gerät ist, genau das richtige für Frauenhände.
Sehr schön war auch das vielfältige Zubehör wie der Staubabsauger (mehr hierzu später) und die große Anzahl an Bohrern für unterschiedliche Materialien, so dass man sofort loslegen kann, egal was man gerade bohren möchte.

1. Test Wanddurchbruch 100mm für Trockner-Abluft-Schlauch
Als erstes habe ich mit der Maschine einen Durchbruch mit einem Durchmesser von 100mm zwischen Küche und Vorratskammer gemacht, um den Abluftschlauch vom Wäschetrockner da durch zu legen (dieser musste vorher immer durch die Tür verlegt werden). Dieses ging sehr leicht, lag wohl aber auch daran das die Wand aus leichtem Porenbeton o.ä. bestand.

2. Test, Holzdecke in Bad montieren
Da mir das Muschelnetz (siehe meine Projekte) mir nicht mehr gefiel und die Decke auch einige Risse hat welche nicht so schön aussehen, haben wir uns dazu entschieden eine Decke aus Holzpaneelen im Bad einzubauen.

Zuerst wurde das Muschelnetz entfernt, dann die Balken in der jeweiligen Länge zugesägt und nun kam die PSB 750 RCA zum Einsatz:

- Bohren der Löcher mit Holzbohrer in die Balken (58mm x 58 mm)
Sehr kraftvoll und schnell haben sich die Löcher ins Holz gebohrt, sehr angenehmes
Arbeiten

- Bohren der Löcher mit 8-er Steinbohrer in Decke
Auch hier gingen die Löcher sehr leicht bohren, es handelt sich um eine alte Decke
(vermute mal Lehm o.ä.) somit ein sehr weiches Material, bis auf einige Ausnahmen
konnte ich hier fast alle Löcher ohne Schlag bohren, bei einigen Löchern ging es
irgendwann nicht mehr weiter, nach Zuschalten der Schlagfunktion ging es dann aber
auch wieder.

Nun noch einige Informationen zu Staubabsaugung.
Hierbei war ich von vornherein etwas skeptisch ob das so funktioniert, und während der Arbeit musste ich feststellen, das die Absaugung zwar einen gewissen Anteil des Bohrstaubes auffängt (siehe Bild, Bohrstaub von 5 Löchern), aber leider nicht alles, so dass ich mich wohl zukünftig gegen dieses Anbauteil entscheiden werde, da man nach dem bohren sowieso putzen muss und das Anbauteil beim bohren auch etwas behindert (die Ansaugung muss von Hand herunter gezogen werden um den Bohrer genau zu positionieren).

- Festschrauben der Balken
Mit niedrigerer Drehzahl habe ich dann die Balken mittels Schrauben (6 x 100) an der
Decke montiert.
Diese Arbeit ging auch sehr gut, aufgrund des Kabels und dem ständigem Umbau von
Bohrer auf Schraubbit habe ich diese Arbeit später aber mit dem Akkuschrauber
gemacht.

Bohren der Löcher für die Beleuchtung
In die Holzpaneelen wurden nun noch die Löcher (Durchmesser 92mm) für die Einbau-Deckenstrahler gebohrt.
Auch diese Arbeit ging mit der PSB 750 RCA sehr leicht.

Fertigstellung der Decke
Zum Schluss wurden noch die Leuchten eingebaut und die Decke war fertig (bis auf die Randleisten, diese werden in den nächsten Tagen noch montiert).

Insgesamt muss ich sagen, dass die PSB 750 RCA ein sehr schönes und handliches Gerät ist mit einer sehr guten Leistung.
Durch die geringe Größe und das relativ leichte Gewicht ist sie sehr gut zu handhaben und auch für Frauenhände sehr geeignet.
Die Arbeitsergebnisse waren sehr gut und ich bin mit allen Ergebnissen sehr zufrieden.
Bis auf die Staubabsaugung hat die PSB 750 RCA meine Anforderungen und Erwartungen voll und ganz erfüllt, insofern habe ich auch keinerlei Verbesserungsvorschläge, es sei denn, die Staubabsaugung könnte so weit verbessert werden, das sie nahezu 100% des Bohrstaubes auffängt, daran glaube ich aber nicht wirklich, sollte dies aber doch möglich sein sollte auch der Staubauffangbehälter etwas größer ausfallen da dieser bereits nach wenigen Löchern voll ist.

Ich bedanke mich sehr bei Bosch für dieses Wunderschöne Gerät und würde mich freuen, wenn mein Bericht hilfreich für Bosch oder andere Interessierte ist.

Bastelfee81
NEXT
(fast) fertige Decke
9/9 (fast) fertige Decke
PREV

Kommentar schreiben

Hallo Zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/die-testberichte- zur-psb-750-rca-artikel-152927.html#post15292 7.
2012-01-23 14:39:44

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!