PKS 66 AF- Die leistungsstarke Handkreissäge von Bosch

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

PKS 66 AF Hankreissäge die Überzeugende 4 Kommentare
Vom 25.01.15 Geändert 2015-01-25 17:39:05
Vorwort:
Am Anfang des Monats bekam ich die Handkreissäge PKS-66 zum Test. Meinen herzlichen Dank hier erst einmal an Bosch, dass ich die Maschine testen durfte…
 
Beim Öffnen des Pakets fiel mir als erstes auf das die Maschine leider ohne Koffer geliefert wurde
Die Maschine selbst wurde mit 3 Führungsschienen, Anschlag sowie Spanauffangbox geliefert.

Mein Erster Eindruck der PKS-66:
Bei dem ersten Lauf/Funktionstest der Handkreissäge ging ich vor, wie wenn ich mir eine Maschine beim Baumarkt anschaue um zu sehen wie schwer sie ist, wie liegt sie in der Hand.
Die Haltegriffe der Maschine liegen sehr gut in der Hand und bieten einen guten halt.
Die Maschine machte einen kraftvollen Eindruck. Der Motor läuft ebenso kraftvoll beim Trockenlauf. Geräuschpegel ist erträglich und  zumutbar.
Der Spanauffangbehälter lässt sich leicht anbringen und entfernen.
Die verstell Elemente wie Schnitt-tiefe und -Winkel sind gut zu erkennen und leichtgängig.
Alles in allem eine runde Sache.
 
Was mich etwas gestört hat, war das der Anschlag zu viel Spiel hatte in der Führung, und ein genaues Einstellung nicht wirklich möglich war.
Der Kabel an der Maschine könnte länger sein!
Was mir sehr gut gefallen hat, das sich die Lautstärke nicht wesentlich erhöht unter Belastung der PKS-66 und das Sägen, mit dem durchneiden von Butter gleichzusetzen ist. Dank auch dem 1600 Watt starkem Motor der PKS.
Die Spanauffangbox erwies sich als tolles und absolut hilfreiches Zubehör!

Test 1 Projekt – Teilung einer Spannplatte 21 mm mit dem Parallelanschlag.

Bei diesem ersten Testprojekt, wurde eine Spanplatte 2100 x 610 auf das Maß 2000 x 500 gebracht. Der Anschlag erwies sich dabei als befriedigendes Hilfsmittel, da dieser wie schon beim ersten Eindruck erwähnte, leider zu viel Spiel in der Maschinenaufnahme hat.
Die Maschine selbst zeigte keinerlei Schwächen, selbst bei dem langen Schnitt hatte man das Gefühl man säge durch Butter. Die Pks-66 läuft sehr sauber, liegt dabei sehr gut in der Hand. Absolut keinerlei Leistungsverlust, selbst bei Schnitten durch das Material.

Test 2  Projekt- Schnitte durch verschiedene Holzarten

Ich machte verschieden Schnitttest mit verschieden Holzarten mit Parallelanschlag und auch der mitgelieferten Führungsschiene.
Die PKS-66 meisterte alle Holzarten die zur Verfügung standen. Darunter waren Kiefer, Buche, Eiche, Spanplatte, Multiplex sowie OSB-platte. Bei den Weichhölzern war es eben wie durch Butter bei den Harthölzern merkte man ein wenig mehr Wiederstand was jedoch die Leistung der PKS-66 in keiner Hinsicht schmälerte. Beim Sägen mit der Führungsschiene zeigten sich dann die ersten Probleme, da die mitgelieferten Klemmen einfach nicht perfekt kompatibel sind zur Schiene, dies machte sich mit leichtem hakeln bemerkbar wenn man über die Klemmen fährt. Dieses kann man jedoch Vorbeugen mit anderen Klemmen.
 
Test 3 Projekt – Bau meiner Vogelnistkästen 10 Stück an der Zahl

Bei diesem Projekt, als Material eine mehrfach verleimte Sperrholzplatte. Die Maschine zeigt auch hier, keinerlei Leistungsschwächen. Material 5mm Sperrholzplatte
Zuerst wurden Streifen von 13 cm geschnitten und diese dann auf 20 cm ab gelängt. Danach wurden Streifen von 12 cm geschnitten und ebenfalls auf 20 cm ab gelängt.  Weitere Beschreibung zu den Einzelteilen sind im Projekt Nistkästen zu sehen. Was beim Schneiden von dünnen Platten mit dem mitgelieferten Sägeblatt zu beachten ist, bitte langsam an den Enden sägen da die grobe Zahnung des Sägeblattes den Abschnitt weg reißt wenn man zu schnell ist. Aber dennoch wurde mein Projekt zu  meiner Zufriedenheit dank der PKS erledigt.

Nun kurz zu den gestellten Fragen des Produktmanagers.
 
1. Was waren Deine ersten Gedanken, als Du die PKS 66 AF Handkreissäge in der Hand hattest?
Meine ersten Gedanken sagten Wow was für ein Teil, die scheint ja richtig Power zu haben!
Und dieser erste Eindruck bestätigte sich bei den späteren Tests der Maschine.
 
2. Welches Projekt hast du mit der PKS 66 AF gemacht? Wie bist du dabei genau vorgegangen und wieviel Zeit hast du benötigt?
Als erstes Projekt, machte ich einige lange gerade Schnitte mit Hilfe des Parallelanschlags.
Als zweites Projekt, machte ich einige Schnitte durch verschiedene Materialien in verschiedenen tiefen.
Als drittes Projekt, gab ich mich an meine Nistkästen für die Vögel heran wo es dann für mich auf Genauigkeit ankam.
Zum Punkt Zeit kann ich leider keine Aussagen treffen da ich in der Werkstatt nicht unter Zeitlimit oder Zeitdruck arbeite!

3. Wie leicht fällt dir die Handhabung/Bedienung der Handkreissäge?

Nach anfänglich bedenken meinerseits die Maschine zu nicht beherrschen zu können, viel mir die Handhabung und Bedienung leichter als ich gedacht hatte.
4. Bist du zufrieden mit deinen Arbeitsergebnissen? Wie präzise war das Sägeergebnis?

Mit dem Ergebnis das ich mit der PKS 66 AF erreicht habe hat mich beeindruckt.

5. Erfüllt die PKS 66 AF Deine Anforderungen und Erwartungen?

Meine Anforderungen und Erwartungen wurde mehr als zufrieden gestellt. Auch wenn ich dabei sagen muss das es meine erste Handkreissäge im Leben war.

6. Was können wir zukünftig noch an der PKS 66 AF verbessern?

Als Verbesserungswürdig sehe ich die Führung des Parallelanschlages an der Maschine dieser hat leider zu viel spiel
Die Führungsschienen sollten besser aus Aluminium sein und in einem Stück, auch wenn mir die Problematik des Versands klar ist, wäre es dennoch eine erhebliche Aufwertung des Arbeitsergebnisses. Die mitgelieferten Klemmen sollten perfektioniert werden, das das hakeln beim Überfahren nicht mehr gegeben ist.

7. Würdest Du die Handkreissäge PKS 66 AF auch in Zukunft für weitere Projekte verwenden.

Zu 100% werde ich die PKS 66 AF Handkreissägen in meinen zukünftigen Projekten benutzen
 
 Fazit meines Test, mit der Handkreissäge PKS 66 AF:
Die PKS 66 AF ist eine sehr kraftvolle, leistungsstarke Handkreissäge, was mich besonders gewundert hatte, ist das auch Heimwerkerinnen, mit der Bedienung der PKS 66 AF besten zurechtkommen können ohne auch nur den geringsten Zweifel oder Bedenken haben zu müssen.
Als Hobby Heimwerkerin konnte mich die Maschine voll überzeugen.
 
Für mich ist die Handkreissäge PKS 66 AF eine solide, kraftvolle Maschine, die auch den Anspruchsvolleren Heimwerkern unter euch Leser des Testberichts zufriedenstellen wird.
Aus meiner Sicht kann ich durch meine eigene Überzeugung eine 100% Kaufempfehlung geben.
LG GerTraud
 
NEXT
20/20
PREV

Kommentar schreiben

Aufschlussreicher, und guter Testbericht
2015-02-12 16:47:39

Hallo zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/showthread.php?p= 898771#post898771.

Viele Grüße,
Björn
2015-05-06 12:17:17

Da hat sich jemand viel Mühe gemacht! DANKE :) und bei den Kästen viel mir wieder ein was meine Freundin noch für ihre Wellis von mir wollte^^
2015-05-06 15:23:29

Der Bericht ist aussagekräftig, nur sieht man leider immer nur die nagelneue Maschine und nicht, wie sie eingesetzt wird und dann nur die fertigen Teile. Ich hätte mir Einsatzbilder von der Maschine gewünscht.........
2015-05-07 08:25:22

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!