POF 1400 ACE –
präzise arbeiten wie ein Profi!

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Oberfräse POF 1400 ACE 0 Kommentare
Vom 03.05.11 Geändert 2011-05-03 07:10:17
Der erste Eindruck beim Auspacken der Bosch Oberfräse POF 1400 ACE war sehr positiv.

Noch eins vorweg, der Kleine Leitfaden von Katharina war sehr hilfreich.


Die POF liegt in einem stabilen Koffer und das Zubehör ist auch gut darin untergebracht.
Mir als Frau kam Sie beim Ersten in die Hand nehmen etwas schwer vor, aber meine
beiden Männer, (Ehemann und Sohn) haben das ganz anders gesehen.
Nach einigen Übungen mit der Fräse klappte das Arbeiten mit der POF 1400 schon sehr gut und man kommt auch als Laie gut damit zurecht.

Die Maschine liegt im Großen und Ganzem fest in der Hand.
Die Haltegriffe sind bequem und stabil.
Einstellungsmöglichkeiten sind ausreichend regelbar.
Die Handhabung ist recht angenehm, beim Aufsetzen und Anfahren der Fräse an eine Kante ist das Gleichgewicht ziemlich gut zu Händeln.
Der Gleitschuh gleitet auf den meisten Oberflächen ohne Probleme!
Höhen Arietierung ist gut fixiert so das Sie sich bei anspruchsvolleren Arbeiten nicht lösen kann.
Das Wechseln des fräs Werkzeuges geht ziemlich flott vonstatten!
Der Motor ist stark genug um Hartholz und ähnliche Materialien gut bearbeiten zu können, man sollte nur die maschine richtig einstellen sonst gibt es Brandflecken .
NEXT
1/2
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!