POF 1400 ACE –
präzise arbeiten wie ein Profi!

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Erste Erfahrungen mit der POF 1400 ACE 0 Kommentare
Vom 29.04.11 Geändert 2011-04-29 19:16:53
1. Anwendungen und Projekte

Da ich noch nie mit einer Oberfräse gearbeitet habe, habe ich mir als erstes Projekt vorgenommen für die Dachschräge bei meinem Sohn im Zimmer einen kleinen Schrank einzubauen und die Tür dafür mit der Oberfräse entsprechend zu bearbeiten.

2.Handhabung

Die Maschine ist meines Erachtens absolut hochwertig verarbeitet, liegt super in der Hand und hat einen sehr guten Tiefenanschlag durch Verdrehung des Sechsfachtellers.
Die Griffe sind ergonomisch und die Maschine ist recht vibrationsarm bei der Arbeit.

3. Arbeitsergebnis

Mit dem Arbeitsergebnis bin ich zufrieden, allerdings fehlt mir hier sicherlich noch Übung und eine Vergleichsmöglichkeit zu einer anderen Maschine.

4. Frage wurde wohl verschluckt

5. Anforderungen und Erwartungen


Meine Erwartung durch die hohe Motorleistung wurde absolut erfüllt. Ich konnte ohne Schwächen und Probleme selbst mit einem großen Fräser mitten ins Material eintauchen.
Positiv ist auch die variable Drehzahleinstellung, die eine stetige individuelle Anpassung ermöglicht.

6. Verbessern

Mir ist als erstes aufgefallen, daß sobald die Maschine anlief, der Radioempfang stark gestört war. (läßt sich durch ein besseres Störglied in der Maschine optimieren)
Als Nachteil empfand ich, daß auf der Stange des Seitenanschlags keine Skala angebracht ist. Dies wäre besonders hilfreich, wenn ich ein paar Nuten parallel fräsen müßte, damit der Abstand schneller und optimaler einzustellen ist.
NEXT
4/4
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!