PDC 1 - der Helfer beim Bohren

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Testbericht PDC1 0 Kommentare
Vom 01.03.12 Geändert 2012-03-01 01:37:28
1-) Welche Anwendungen hast Du mit dem PDC 1 gemacht?

ich habe damit einen Schlüsselanhänger befestigt bei mir im Flur
der stein war sehr weich von daher war es kein Problem dabei den pdc auch noch festzuhalten und mit der anderen hand zu bohren.

2-) Mit welchem Gerät hast Du den PDC 1 benutzt?

ich habe den PDC1 mit zwei geräten getestet
1.
Akku - Schlagbohrschrauber - Bosch (grün) - PSB 18 LI-2
2.
Schlagbohrmaschine - Bosch (grün) - PSB 750 RCA

wobei ich den pdc eher mit dem akku betreiben würde da die PSB eigentlich ihre eigene absaugvorrichtung besitzt.

3-) Bist Du zufrieden mit den Arbeitsergebnissen?

die Körnfunktion erachte ich noch für sinnvoll aber halterung um eine schraube rein zu drehen ist eine funktion die ich eher nicht nutzen würde weil es mir zu umständlich ist diese da einzuspannen da hat man die schraube so schneller reingedreht. ich habe es mal getestet aber nicht so mein ding

4-) Erfüllt der PDC 1 Deine Anforderungen und Erwartungen?

Die Anforderung erfüllt er schon, aber ich bin nicht so ganz überzeugt von ihm.

5) Wie wichtig sind die entsprechenden Funktionen des PDC 1 für Dich?

Körner: Finde ich klasse vor allem wenn man in holz bohrt
Schraubenhalter: kann nützlich sein, für mich aber nicht relevant
Behälter: der Bohrstaub fällt gut in den Behälter, eher selten fällt was daneben ausser beim abnehmen des pdc von der wand rieselt ein wenig runter.
Es gibt zwei ersatzdichtungen falls da mal eine ausfranselt.
die

6-) Was können wir zukünftig am PDC 1 verbessern?
könnte mir vorstellen dass man da vieleicht mit einem kleinen akku das absaugen verbessert.

7-) Würdest du den PDC 1 auch als Einzel-Gerät kaufen?
ich würde den pdc nicht als einzelstück erwerben wollen da ich ihn wohl nicht nutzen würde
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!