Isio – der perfekte Helfer für die tägliche Gartenarbeit

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Der kleine Helfer mit umfangreichem Zubehör und Einsatzgebieten 1 Kommentar
Vom 01.09.15 Geändert 2015-09-01 23:19:12
Ich freue mich, den Isio testen zu dürfen. Vielen Dank.

Der Isio wird mit umfangreichem Zubehör geliefert. Sehr schön. Dazu gehört ein Aufsatz für  Heckenschere, Grasschere und einem 1 Liter Wasserbehälter. Ebenfalls dabei war ein Teleskopgriff, aber ich denke, diesen gibt es als Zubehör zu kaufen und gehört nicht zur Grundausstattung. 
Als erstes mal den Akku anschließen. Das ist ein wenig hakelig. Der Stecker muss schon ein wenig überredet werden. Sitzt er, ist er fest und sicher.
Der Isio ist sehr klein und liegt gut in der Hand. 
Als erstes habe ich die Grasschere ausprobiert. Das Aufstecken des Aufsatzes ist sehr einfach und sauber. Erfreulich. 
Der Sandkasten meiner Tochter musste mal wieder vom Rasen befreit werden. Alles ein wenig eng und aufwendig. Dem Isio sei dank, dass es nun einfach geworden ist und Spass macht! Egal welche Büschel, er schneidet sich durch alles völlig problemlos. Erst recht mit Teleskopstiel wird die Arbeit noch einfacher und Rücken schonend. Absolut zu empfehlen. 
Enge Bereiche, wie Steinplatten, verursachen keine Probleme. Entlang an Waschbetonplatten oder ähnlichem schneidet er absolut zuverlässig und sauber. Auch auf engstem Gebiet schneidet der Isio. Ich habe ihn an diesen Stellen wie ein Abstreifer benutzt, kein Problem. Sehr gut.
Als nächstes habe ich den Wasserbehälter ausprobiert. Er fasst 1 Liter. Für die Größe des Isio absolut passend. Ein wenig verwundert war ich über den Sprühnebel. In der Mitte ist ein ungesprühtes Loch. Siehe Bild. Natürlich bewegt man den Isio hin und her, aber dieses kenne ich von anderen Sprühgeräten nicht. Der Strahl lässt sich von sehr fein bis zu einem Strahl einstellen. 
Ich hatte die Idee damit meine Außenfenster des Carports zu putzen. Also ein Reinigungsmittel eingefüllt, eingesprüht und anschließend mit einem Fenstergummi abgezogen. Wunderbar! Damit kann Bosch Werbung machen. Der grobe Strahl ist klasse geeignet um Verschmutzung am Fenster oder ähnlichem zu entfernen. Spinnennetze und Schmutz lässt sich "wegschiessen". 
Ich besitze Weinreben und sehr viele Fruchtsträucher, sicherlich über 50 Stück. Diese werden jedes Jahr mit einer Schwefelmischung gesprüht. Leider war die Zeit dafür schon vorüber, deshalb habe ich reines Wasser abgefüllt und damit die Sträucher versuchhalber gesprüht. Und das ist wirklich sehr hilfreich mit der Isio.  Manche Sträucher sind schwer zugänglich und da kommt das handliche Gerät gerade recht. Einzig die Größe des  Wasserbehälters reicht nicht ganz aus, aber dafür ist es hunmal auch ein kleines Gerät. Ich habe mit einer Akku Ladung ca. 20 Sträucher geschafft. Ich musste bei diesen Sträuchern 5 mal nachladen. Etwas nervig war die Kraft des Gerätes, die mit sinkendem Akkustand merklich nachgelassen hat. 
Der nächste und letze Test war die Aufsteckbare Heckenschere. Sie ist recht kurz, ein wenig länger hätte ich sie mir gewünscht. Auf dem Testplan standen etliche Buchsbaumsträucher, die ich in großer Hoffnung noch nicht geschnitten hatte. Der Aufsatz schafft Äste bis ca. 0, 5 bis 0, 8 cm. Dabei stoppt die Maschine, macht aber mit einem nächsten Anlauf weiter. Und das solange, bis der Ast geschnitten war. Die Handhabung ist klasse, das Gewicht prima. Auch hier war bei niedrigem Akkustand deutlich die schwindende Kraft festzustellen.

Insgesamt ist das kleine Gerät durchaus auch für eine größere Menge an Arbeit einzusetzen. Es ist sehr handlich und macht einen sehr eertigen Eindruck. Das Wechseln der Aufsätze ist problemlos, die Kraft des isio völlig ausreichend, die Laufzeit komfortabel, lediglich stört mich das Schwächeln gegen Ende der Akkuladung.
Wer sich dieses Gerät zulegen möchte,  soll es tun, aber bitte gleich auch den Teleskopstiel mitnehmen! Er ist sehr praktisch und Rücken schonend. 

1. Was waren Deine ersten Gedanken,  als Du das Gartenmultifunktionsgerät Isio in der Hand hattest? Bist du zufrieden mit der Handhabung Bedienung der Schere?

Ich war überrascht, dass in einem so kleinem Karton soviel Zubehör drin ist. Alles war beim ersten in der Hand halten sehr wertig und auch ohne Bedienungsanleitung zu benutzen.das Gewicht ist angenehm leicht. Die Ergonomie ist tadelos. Lediglich die Haltung (Neigung) beim Wasserbehälteraufsatz ist gewöhnungsbedürftig. Die beiden Sicherrungsknöpfe sind mir persönlich ein wenig zu schwergängig.

2. Welche Gartenarbeiten hast Du mit dem isio und den Aufsätzen gemacht?
Buchsbaum schneiden, Ligusterhecken schneiden, Gras schneiden, Sprühen, Fenster putzen!

3. Bist du zufrieden mit deinen Arbeitsergebnissen?
Auf jeden Fall. Für die Größe des isio ist alles perfekt abgestimmt. Das Antiblockiersystem ist zuverlässig und die Klingen natürlich sehr scharf. Nichts wird ausgerissen oder verfranst.

4. Hast du die Teleskopstange mit den verschiedenen Scheraufsätzen und den Sprühaufsatz verwendet? Bist du zufrieden mit deren Handhabung Bedienung? 
Die Teleskopstange ist ein Muss! Perfekt abgestimmt und sehr einfach anzuklicken. Die Möglichkeit den Winkel des isio zu verstellen ist bei hohen Hecken super. Lediglich mit dem Sprühbehälter war es mir auf Dauer zu schwer. Da leiert der Arm irgendwann aus...

5. Erfüllt der isio deine Anforderungen und Erwartungen?
Ich hatte schon gedacht, dass er ein wenig größer wäre und dementsprechend einsetzbar wäre.  Aber er hat mich überzeugt,  denn größere Geräte sind natürlich auch schwerer. Und das ist das Tolle am isio: trotz seiner kleinen Größe kann ich ihn eigentlich für alle anfallenden Arbeiten rund um Rasen, Strauch und auch noch Sprüheinsatz benutzen.

6. Welche weiteren Aufsätze würdest du dir in Zukunft wünschen? Würdest du den isio auch in Zukunft weiter verwenden? 
Ich kann mir vorstellen, dass er als Fensterreiniger mit einem zusätzlichen Gummiabzieher und einem kleinem Wischmop geeignet ist. Im momentanen Zustand zwar nur für den außen Bereich, aber dort gibt es sicherlich genügend Anwendungsgebiete. Wenn die Intensität des Strahls einstellbar wäre,  dann auch für den innen bereich. 
Vielleicht könnte es einen Aufsatz geben, mit dem kleine Äste gesägt werden können. Eine Säbelsäge in klein.
Auf jedenfall benutze ich ihn nun bei meinen anfallenden Arbeiten rund ums Haus.  
NEXT
1/11
PREV

Kommentar schreiben

schöner testbericht . und klasse gerät ist der isio wäre eine kauf überlegung wert !
2015-10-07 20:20:28

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!