Isio – der perfekte Helfer für die tägliche Gartenarbeit

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Test: Bosch Isio im Set 0 Kommentare
Vom 01.09.15 Geändert 2015-09-01 22:53:25
Danke dass ich bei dem Test mitmachen durfte. Ich habe mich sehr gefreut, als der Isio geliefert wurde. Voller Freude habe ich das Paket geöffnet und mich blickte eine grüne Kiste an. Natürlich habe ich diese sofort geöffnet. Leider wurde ich am Anfang etwas geschockt, da kein Koffer dabei war. Ich finde das ist ein Muss, das ein Gerät in einem Koffer gelagert wird, schon um es besser zu transportieren. Im Lieferumfang waren der Isio, ein Heckenschneider, ein Rasenkantenschneider, ein Tank und ein Ladegerät sowie eine Verlängerungsstange. Zu den Scheidern war auch noch eine Abdeckhaube dabei. Alles zusammen war sauber und ordentlich im Pappkarton verpackt. Unser neuer Garten ist noch der reinste Dschungel, wo eigentlich erst einmal schweres Gerät ran muss. Doch wir haben uns schon ein Plätzchen geschaffen, was wir auch in Ordnung halten, da kam der Isio auch im Einsatz. Die einzelnen Aufsätze lassen sich ohne Problem mit einem Griff auswechseln. Wobei der Aufbau etwas billig wirkt. Mal schauen was die Zeit bring. Der Isio liegt auch gut in der Hand und was ist auch kein Kabel im Weg, was man durchschneiden könnte. Die Verlängerung lässt sich gut handhaben. Die Akkulaufzeit ist nicht so berauschend und hält gerade mal etwas über eine Stunde. Das Zusammenspiel zwischen Rasenkantenschneider, Verlängerung und dem Isio ist super. Man kommt super unter den Zaun und unter Büsche, wo man nicht so mit dem Rasenmäher rankommt. Auch die Rasenkanten kann man gut damit schneiden. Der Isio erleichtert wirklich die Arbeit. Der Heckenschneider ist auch eine interessante Sache. Ich war sehr erstaunt, dass dieser Äste, die gerade so zwischen die Messer passen, durch scheidet. Allerdings ist der Isio ehr für kleinere Büsche zu gebrauchen. Für größere Sachen ist der Isio zu klein und zu schwach. Wenn man künstlerisch begabt ist, kann man so manchen Busch in Form bringen, da sie Handlichkeit sehr leicht von der Hand geht. Ich habe mich gefragt, wozu man diesen Tank nutzen könnte, aber dann wurde mir klar, dass man damit machen kann. Man könnte damit Schädlinge bekämpfen. Da ich allerdings nicht so für Chemie bin, hat nun meine kleine Tochter sehr viel Spaß daran. Die angebrachte Düse lässt sich sehr einfach verstellen und somit den Strahl verstellen. Die Arbeitsgeschwindigkeit könnte etwas angehoben werden, aber für die kleinen Dinge im Garten, die etwas Schwerer sind, kann man den Isio sehr gut einsetzen. Die Akkulaufzeit könnte auch etwas besser sein. Das Laden, dauert auch etwas lange, aber für mich ist das Gerät ausreichend und wird auch in Zukunft bei der Gartenarbeit dabei sein. Auch ein Koffer muss noch her.
NEXT
1/6
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!