Isio – der perfekte Helfer für die tägliche Gartenarbeit

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Das Bosch Isio Garten-Multifunktionsgerät 0 Kommentare
Vom 28.08.15 Geändert 2015-08-28 21:02:23
Vorbemerkung

Spontan Urlaub genommen und am nächsten Tag dann die Überraschung von dem Postboten, ein schönes TestgerätJ. Es gibt doch Zufälle.
Leider ist diese Beschreibung des Produkttest die 2. Ausführung (erstellt 28.08.15) mit wenigen Bildern. Die erste Ausführung, mit dem Großteil der Bilder ging leider wegen eines Elektroschadens an meinem alten Laptop verloren.



1. Einleitung

Im Folgenden wird der Bosch Isio vorgestellt, einem Praxistest unterzogen und dabei Vorteile und Nachteile herausgearbeitet.

Ich habe das erste Mal ein Akku-Gartengerät in der Hand und musste, nach kurzen „Anleitungsstudium“ das Gerät sofort Ausprobieren ;-). Es war nicht nur Zufall dass ich als Tester ausgewählt wurde, nein ich konnte den Isio im neuen Garten meines Vermieters gleich Ausprobieren. Hier muss man wissen das ich erst ca. 3 Monate in einem komplett Sanierten Mietshaus wohne und es so etwas wie einen schönen Garten (bisher nur „Acker“ und Strauchwelt gewesen) nicht gibt bzw. dieser nicht vorhanden ist. Der Isio kommt sozusagen wie gerufen. 



2. Das Kennenlernen

2.1 Der erste Eindruck

Das gelieferte Paket ist sehr übersichtlich gestaltet. Das Designe des Isio ist wirklich gut Gestaltet und er liegt wirklich sehr Gut und Angenehm in der Hand.


2.2 Der Lieferumfang
 
Vom Lieferumfang her habe ich alles zugesendet bekommen was es als Zubehör für den Isio so gibt.
Den Sprühaufsatz, die Grasschere und die Strauchschere. Zusätzlich auch noch den Teleskopstiel mit seinen rotierbaren Stielkopf.


2.3 Die Bedienungsanleitung


Wie immer ist es eine nettes Büchlein, eine „guten Abend“ Lektüre ;-) die Mehrsprachig ist. Die aber auf jeden Fall vor der ersten Benutzung gelesen werden sollte! Hier verstecken sich Oftmals kleine Details und Infos über die erste Anwendung usw. drin. Ich kann jeden nur nahe legen die Bedienungsanleitung vor der ersten Inbetriebnahme eines Gerätes zu lesen.

2.4 Der Isio - Das Garten-Multifunktionsgerät

Das ganze System ist echt gut durchdacht mit dem „Multi-click-System“ und der Aufnahme beim Teleskopstiel!




3. In der Praxis

3.1 Das erste Einschalten


3.2 Projekt 1 – Zuschnitt des Buschbaums mit der Strauchschere
 
Die Schere selbst ist äußerst Scharf und zeigt wirklich super Schneide-Ergebnisse. Leider ist sie zum Sträucher schneiden etwas kurz geraden.
 
3.3 Projekt 2 – Das Trimmen der Rasenkannte und Mähen an unzugänglichen Stellen
 
Die Grasschere war prompt gewechselt und es konnte dann auch schnell ans Eingemachte gehen. An den Ecken und den Rasensteinen kommt der Rasenmäher nicht hin und habe hier die Grasschere als Trimmer eingesetzt (leicht zweckentfremdet ;-) ). Leider ist bei uns der, neu Angelegte Rasen leider nicht immer gerade und das mähen dort gestaltet sich als Unmöglich. Ich glaube genau für diese Stellen ist dar Grasscheren-Aufsatz entwickelt worden J.
 
3.4 Projekt 3 – Das Düngen mit dem Sprühaufsatz

Wie schon erwähnt ist der Rasen bzw. der komplette Garten bei uns neu Angelegt. Natürlich ist es wichtig die Pflanzen usw. ausreichend zu Gießen (vor allem zu dieser Jahreszeit) aber auch zu Düngen. Der Sprühaufsatz eignet sich hier für sehr gut. Vor allem die Verstellbare Düse. Ein ganz Dünner Sprühstrahl aber auch ein breiter Sprühnebel sind möglich. Letzteres habe ich bei unseren vorhanden Buschbäumen und Büschen genutzt. So konnte ich jedes einzelne Blatt mit dem Dünger erwischen.


4. Fazit
 
Der Isio ist ein Akku-Gartengerät das einfach nur Riesenspaß macht. Die einzelnen Aufsätze lassen sich binnen Sekunden ohne jegliches Werkzeug wechseln (was man beim Arbeiten verlieren könnte). Mit dem Teleskopstiel sind auch Arbeiten über Kopf bzw. höher gelegene Arbeiten ohne Probleme möglich. Mit dem mitgelieferten Zubehör sind alle Gartenarbeiten möglich (bis auf Graben bzw. Erdarbeiten vielleicht ;-). Das Gerät kann man jeden Gartenbesitzer nur empfehlen.



5. Die Fragen des Produktmanagements

5.1 Was waren Deine ersten Gedanken, als Du das Garten-Multifunktionsgerät Isio in der Hand hattest? Bist du zufrieden mit der Handhabung/Bedienung der Schere? (z.B. Umschaltung, Gleichgewicht, Gewicht)
 
Es handelt sich um ein sehr leichtes und kompaktes Gartengerät. Ganz besonders gefällt mir das leichte wechseln der verschiedenen Aufsätze und die Montage auf den Teleskopstiel mit seinem rotierbaren Stielkopf.
 
5.2 Welche Gartenarbeit hast Du mit dem Isio und den Aufsätzen gemacht?

Mit dem Grasscheren-Aufsatz und der Teleskopstiel habe ich am Anfang damit begonnen den Rasen an den Stellen zu Trimmen wo ich mit dem Rasenmäher nicht hin komme. Hierbei war gelegentlich auch mal ein kleiner Bauschbaum und ähnliches in der Nähe, wo ich den ein oder anderen kleinen Zweig mit abgeschnitten habe.
 
Mit dem Strauchscheren-Aufsatz habe ich die größeren Buschbäume und vorhanden Heckensträucher gestutzt.



5.3 Bist du zufrieden mit Deinen Arbeitsergebnissen?

Die Schneideergebnisse können sich echt sehen lassen (sogar mit etwas dickeren Ästen kommt der Strauchscheren-Aufsatz zurecht)


5.4 Hast Du die Teleskopstange mit den verschiedenen Scherenaufsätzen und den Sprühaufsatz verwendet? Bist Du zufrieden mit deren Handhabung/Bedienung?

Die Teleskopstange habe ich mit dem Grasschneidescheren-Aufsatz und dem Strauchscheren-Aufsatz verwendet. Durch den rotierbaren Stiel macht das Arbeiten wirklich riesigen Spaß! Durch die Tatsache, dass die Rollen sich einfach abnehmen lassen und nicht fest montiert sind hat man bei Hecken und Büschen keinerlei Probleme einmal hängen zu bleiben. Dieses System macht einfach nur Spaß. Den Sprühaufsatz habe ich im Zusammenhang mit Dünger Verwendet. Durch die einstellbare Sprühöffnung lässt es sich wirklich super Einstellen wie das Sprühbild aussehen soll. Dadurch das sich die Düse so einstellen lässt, dass meinen einen Feinen aber dafür sehr breiten Sprühstrahl bekommt ist es auch möglich breite Büsche usw. in relativ kurzer Zeit damit zu besprühen. Ich war auch sehr erstaunt darüber wie schnell der  Tank sich gelehrt hat.


5.5 Erfüllt der Isio  Deine Anforderungen und Erwartungen?

Auf jeden Fall ist er jetzt bei der Gartenarbeit immer mit dabei! Das einzigste Manko für mich war die etwas langsame Umdrehungszahl des Motors. Dies ist mir besonders mit der Strauchschere beim Heckenschneiden aufgefallen.
Das tut allerdings der Sache keinen Abbruch. Das Gerät macht riesen Spaß und durch den „Multi-Click-System“ lässt sich jeder Aufsatz in Sekunden wechseln!


5.6 Welche weiteren Aufsätze würdest Du Dir in Zukunft beim Garten-Multifunktionsgerät wünschen? Würdest du den Isio auch in Zukunft weiterverwenden?
 
Vielleicht eine etwas längere Strauchschere. Verwendet werde ich ihn, wie in Punkt 5.5 beschrieben, auf jeden Fall weiterhin.


6. Danksagung

Ich darf zunächst der Robert Bosch GmbH danken für ihr Vertrauen in meine Person, das Testgerät und die in keiner Weise selbstverständliche Tatsache, dass ich das Werkzeug nun zu meinen anderen „Grüngeräten“ stellen darf.

Als nächstes gilt mein herzlichster Dank den Mitarbeiter des 1-2-do.com-Portals und dem Testerauswahlgremium, dass ich für fähig und würdig genug befunden wurde, an einem Gerätetest mitwirken zu dürfen. Danke auch an die Bosch-Experten, die mir im 1-2-do.com-Forum einige Fragen beantworten konnten.



 
NEXT
vor der Bearbeitung
1/3 vor der Bearbeitung
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!