Heißluftgebläse PHG 630 DCE

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Heißluftgebläse PHG 630 DCE Erstklassiges Gerät ! 0 Kommentare
Vom 31.08.14 Geändert 2014-08-31 17:19:55
Der erste Eindruck ist durchaus positiv. Der Koffer ist zwar kompakt, aber für weiteres Zubehör ist noch viel Platz. Zwei Düsen sind im Lieferumfang, eine kleine Flächendüse und eine Glasschützdüse, eine Grillanzünderdüse von Steinel. liegt original verpackt auch im Koffer.
Der Schwerpunkt liegt oberhalb mittig vom Handgriff, somit ist auch längeres Arbeiten damit kein Problem. Die gekonnte Haptik und das angemessene Gewicht unterstreicht den soliden und hochwertigen Eindruck.
Die Verarbeitung liegt wahrscheinlich auf dem Niveau der Profiserie, die Form ist jedenfalls die Gleiche.
Die Betriebsanleitung ist sehr verständlich und empfehlenswert mal nach zu schlagen.
Bei älteren Gebläsen die nur zwei bzw.drei Gebläsestufen hatten, und keine Temperatureinstellung, war die Hitzeeinstellung eine Frage der Reichweite zum Werkstück, somit musste mal ein Teil oder eine nicht sichtbare Stelle als Probestück herhalten.
Die Temperatur wird komfortabel eingestellt und somit können Schäden vermieden werden. Eine Temperaturempfehlung steht in der Betriebsanleitung.
Was mich vielleicht ein wenig irritiert ist die +/- Wippe der Temperatureinstellung. Meines Erachtens sollte links Minus und recht Plus sein. Eine Frage der Eingewöhnung, ich betätigte die Wippe des Öfteren genau verkehrt herum.
Ich habe mehrere Schrumpfschläuche verarbeitet, gerade hier empfiehlt sich die Temparatureinstellung. Bei eingestellter Maximaltemperatur beugt man Überhitzung und Blasenbildung vor.
Genial ist auch die Grillanzünderdüse, Grillkohle angehäufelt, das Gebläse von der Temperatur auf Maximal, Düse reingesteckt, nach weniger als einer Minute glüht die Kohle. Danach kann die Temperatur zurückgeregelt oder mit der Kaltstufe noch Luft zugeführt werden. Diese Düse hat auch einen ökologischen Aspekt, die Minute Heißluft kostet nicht die Welt, die zweifelhafte Anschaffung oder biologisch bedenklicher Grillanzünder entfällt.
Für mich das perfekte Heißluftgebläse, die Anschaffung von weiteren Zubehör steht nichts mehr im Wege.
NEXT
Koffer innen
1/13 Koffer innen
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!