PFS 3000-2 und 5000 E - alle Farbtypen mit einem Gerät verarbeiten!

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Produkttest Bosch PFS 3000-2 2 Kommentare
Vom 01.06.14 Geändert 2014-06-02 01:59:24
Das Bosch PFS 3000-2 Farbsprühsystem ist mit einen 650-Watt-Motor ausgestatet und hat eine 2-stufige Einstellung für Holz- und Wandfarben.

Die neue Bosch AllPaint-Technologie sorgt dafür das man sowohl wässrige Holzlasuren, dünnflüssige Lacke oder dickflüssige Wandfarben ohne großen Aufand schnell verarbeiten kann.


Technischen Daten laut Hersteller:
  • Nennaufnahmeleistung: 650 Watt
  • Förderleistung: 300 ml/min
  • Farbauftrag: 2 m²/min
  • Behältervolumen: 1000 ml
  • Erforderliche Verdünnung: Holzfarben: 0 – 5 %, Wandfarben: 5 – 10 %
  • Luftschlauchlänge: 2 m
  • Gewicht: 3,5 kg
Fangen wir mit einer unverdünnten Holzfarbe an.
Dafür den Farbbehälter ganz einfach durch eine leichten Drehung von der Sprühpistole lösen, Sieb aufsetzen und Farbe einfüllen.
Farbbehälter wieder durch leichter Drehung an der Sprühpistole befestigen und den Wahlschalter auf Gartenmöbel einstellen.
Die Lautstärke des Motors erinnert da eher an einen Staubsauger. Also gut ertragbar.

Dank des drehbaren Sprühkopfes konnten alle Stellen ohne große Probleme erreicht werden und die Farbe wurde gleichmäßig aufgetragen. Hierbei sollte man schon auf einen Abstand von so ca. 20cm achten.


Bei dem zweiten Testobjekt haben wir uns für eine Gartenbank und einer eher schon Lackähnlichen dickflüssigen Farbe entschieden. Zum verarbeiten der Farbe haben wir das Sprühsystem dann auf die zweite Stufe gestellt und die höchste Einstellung der Menge gewählt.

Auch die Bank hat wirklich einen gleichmäßigen Farbauftrag durch dieses Farbsprühsystem bekommen.
 
Wenn alle Arbeiten erledigt sind, lässt sich das ganze System durch wenige Handgriffe leicht auseinander nehmen und mit warmen Wasser reinigen und durchspühlen.
Wenn dann alle Teile wieder getrocknet sind zum Lagern einfach wieder zusammenbauen und mit der Schlauchhalterung platzsparend verstauen.


Zum Schluss werden dann auch noch eben die Fragen von www.1-2-do.com beantwortet:
  • Was waren deine ersten Gedanken, als Du das Gerät in der Hand hattest? 
  • da bin ich mal gespannt.
  • Wie findest Du die Ergonomie/Handhabung des Produktes?
  • liegt gut in der Hand und man kann sich frei bewegen.
  • Wie findest du das Gewicht?
  • leicht und handlich.
  • Wie hast du die Bedienung empfunden?
  • einfach und leicht verständlich.
  • Welche Farben/Materialien hast du eingesetzt?
  • eine leichte Holzfarbe und eine etwas festere Lackähnliche Lasur
  • Wie lange hast du mit der PFS gearbeitet?
  • die Arbeiten konnten durch die Leistung schnell abgeschlossen werden.
  • Wie zufrieden warst du mit der Sprühleistung?
  • sehr
  • Wie hättest du die Farbarbeiten sonst erledigt?
  • mit Pinsel und Rolle
  • Wie zufrieden warst du mit dem Sprühergebnis?
  • sehr. Flächendeckende Arbeiten ohne Probleme
  • Was hat dir besonders an dem Produkt gefallen?
  • die einfache Handhabung
  • Was hat dir weniger gefallen? Hast du etwas vermisst?
  • fällt mir gerade ehrlich nichts ein
  • Würdest du das Produkt weiterempfehlen?
  • ja auf jedenfall. Super Zeitersparnis.

 In den nächsten Tagen werden noch die restlichen Zäune mit dem PFS besprüht.


Der ausführliche Testbericht ist in meinem Produkttest-Blog zu finden
NEXT
1/11
PREV

Kommentar schreiben

Für einen Produkttest ein bischen mager und es geht gar nicht, dass man erst auf Deine Seite muss um einen "angeblich vollständigen und ausführlichen" Testbericht zu sehen. (Wobei der auch nicht besser war, oder groß anders, als der hier abgelieferte.)
Wenn Du schon ein Testgerät von hier bekommst, gehört der gesamte Bericht auch hierher.
Bin schon ein wenig enttäuscht
2014-11-01 18:16:50

das Werben um Besucher deines Blogs finde ich auch fragwürdig
2015-03-23 19:37:43

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!