Die Multifunktionswerkzeuge PMF 220 CE und PMF 350 CES. Die einfach zu bedienenden Allrounder für Heimwerker.

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Mein Test des PMF 350 CES 1 Kommentar
Vom 30.04.16 Geändert 2016-04-30 22:35:18

Produkttest Bosch PMF-350 CES

1. Was waren Deine ersten Gedanken, als Du das Multifunktionswerkzeug PMF 350 CES in der Hand hattest?

Als das Paket kam, und ich den Deckel des Koffer geöffnet habe, fiel mir sofort die Ordnung im Koffer leber auf. Der Absaugadaper und der Tiefenanschlag haben ihren eigenen Platz und die Sägeblätter sind auch so platziert das sie nicht wild durch den Koffer fliegen. Alles in Allem schon mal ein super Eindruck. Nachdem ich den PMF-350 das erste mal in der Hand hielt, kann ich schon sagen, das Gerät ist schön Handlich. Auch der Wechsel der Werkzeuge ist Kinderleicht.
Das Gewicht ist gut Balanciert, somit steht auch längerem Arbeiden nichts im Wege.

2. Welches Projekt hast Du mit dem PMF 350 CES gemacht?

Der Bau einer Gartenbank in Eiche. Ich hatte mit in den Kopf gesetzt die Schlitz und Zapfen verbindung mit dem PMF-350 CES herzustellen. Viel mehr dachte ich mir: „Das muss doch auch gehen“

3. Wie leicht fällt dir die Handhabung/Nutzung des Multifunktionswerkzeugs?

Der Werkzeugwechsel ist kinderleicht. Ausgeklickt, eingeklickt, Fertig! So einfach! Auch das Arbeiten ist einfach und super. Da es Vibrationsarm ist, ist auch die präzision beim arbeiten eigentlich garnicht so übel. In meinem falle waren die schlitze und Zapfen schnell gemacht.

4. Erfüllt der PMF 350 CES Deine Anforderungen und Erwartungen?

Kann man wohl sagen! Meiner Meinung nach, ist das Gerät Vibrationsärmer als andere Heimwerker Produkte. Auch die Ausleuchtung des Arbeitsbereiches ist eine Hervorragene Idee. Auch nach längerer Arbeit, wor allem beim Nachschneiden von dachlatten beim Trockenbau über Kopf ist es mir aufgefallen. Meine Erwartungen waren in erster linie auf mein Projekt bezogen. Da ich die Schlitze mit dem PMF machen wollte, dachte ich mir, das es ja schon etwas aufwändiger sein wird, genau grade Löcher herzustellen. Das erste war etwas knifflig, aber die anderen gingen super von der Hand. Auch die Zapfen wurden mit dem PMF nachbearbeitet. Allerdings fiel mir dabei auf, das die Schleifblätter beim Areiten verrutschen.

5. Was können wir zukünftig noch an dem Multifunktionswerkzeug PMF 350 CES verbessern oder erweitern?

Schade ist, dass die Blätter von meinem alten Gerät nicht passen. Da wäre es schön, einen Adapter oder so was zu erhalten.

6. Ist der PMF 350 CES deiner Meinung nach für passionierte Heimwerker geeignet?

Also für passionierte Heimwerker würde ich den PMF 350 CES empfehlen. Für laien eher mit Einschränkung, da es schon ein wenig Übung erfordert.

7. Würdest du den PMF 350 CES auch in Zukunft für weitere Projekte verwenden?

Auf jeden Fall, ich habe noch viel vor dieses Jahr, und schon beim Auspacken gedacht: „Super, das wird bei vielen Projekten vieles vereinfachen“
 
NEXT
2/3
PREV

Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/die-testberichte- zum-multifunktionswerkzeug-pmf-220-ce-und-pmf -350-ces-thema-21998.html

Liebe Grüße
Kathrin
2016-06-07 15:35:17

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!