Die Handkreissäge PKS 40. Kompakter und leichter für noch präzisere Schnitte.

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Mein Testbericht zur Handkreissäge PKS 40 4 Kommentare
Vom 31.03.16 Geändert 2016-03-31 19:38:43
  1. Beim Auspacken ist direkt aufgefallen, dass es sich um ein sehr leichtes Gerät handelt, welches gut in der Hand liegt.
  2. Bei meinem Testprojekt handelt es sich um das Kürzen von Türblättern für ein komplettes Haus.
  3. Das Handling der PKS ist sehr angenehm, jedoch sind gerade Schnitte über längere Distanzen, ohne Führungsschiene, nichts für Ungeübte.
  4. Die PKS 40 erfüllt leider nur zum Teil meine Erwartungen, da es trotz vorherigem Abkleben der Schnittfläche zu einem leichten Ausreißen der Beschichtung gekommen ist. Ich habe nach mehrmaligem testen ein anderes Sägeblatt bestellt um ggf. einen saubereren Schnitt zu erzielen. Leider ist dieses nicht rechtzeitig bei mir eingetroffen. Ich werde aber weiter berichten welche Erfolge ich damit erzielen konnte.
  5. Zu verbessern wäre nur, dass es eine zu dem Gerät passende Führungsschiene oder Adapterplatte gibt. Nach telefonischer Rücksprache mit der Hotline gibt es diese derzeit noch nicht. Aufgrund dessen musste ich leider auf eine nicht sehr gut geeignete Schiene zurück greifen.
  6. Natürlich werde ich die PKS 40 auch in Zukunft weiter nutzen, dann am liebsten mit einer passenden Schiene.
NEXT
3/3
PREV

Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/die-testberichte- zur-handkreissaege-pks-40-thema-21585.html.

Liebe Grüße
Kathrin
2016-04-28 16:49:35

Dieser Testbericht ist ein Beispiel dafür, wie man es künftig wesentlich besser machen kann oder das Testgerät eiem anderen Bewerber überlassen sollte

0 D
2016-04-28 22:23:42

Der Bericht (kein Testbericht) ist kurz gehalten und leider nicht aussagekräftig. Auch nur drei Fotos sind mir zu wenig.
2016-04-29 15:21:23

Hallo, ich nehme Eure Kretik gerne an. Ich habe noch nicht viele Tests durchgeführen dürfen und mir fehlt vll. dabei die Hilfe es besser zu machen. Aber wenn man mich kretisiert, dann bitte ich darum mir Verbesserungsvorschläge zu machen!
Ausserdem konnte ich meinen Test mit dem Gerät nicht vollständig beenden, da mit dem mitgeliefertem Sägeblatt kein sauberer Schnitt der CPL Beschichteten Türblätter durch zu führen war. Das neue Sägeblatt ist jetzt da und sobald ich dazu komme werde ich meine Erfahrung mit diesem berichten.
Aber trotzdem ganz wichtig!!!!!!!!!!!
Beschreibt Eure Verbesserungsvorschläge, sonst kann ich nicht dazu lernen ;-)
2016-05-03 20:29:08

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!