Der neue IXO – Der Kleinste von Bosch wird noch attraktiver

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Testbericht IXO5 0 Kommentare
Vom 29.06.15 Geändert 2015-06-29 19:28:59
Nachdem ich bereits auf das äußere und die Verpackung im ersten Testbericht eingegangen bin.

habe ich jetzt den IXO mehrmals benutzt. Fazit ist das er zum Möbelaufbauen hilfreich ist für andere Reparaturen allerdings empfiehlt sich dann doch den großen Bruder zu nehmen. Beispiel Rasenmäher reparieren. Dort stößt man schnell an seine Grenzen. Die mitgelieferten Bits sind OK. Allerdings auch hier empfiehlt es sich einen Bitsatz Koffer dazu zu kaufen.

Im Vergleich zum IXO zwei liegt der neue IXO besser in der Hand. Des Weiteren ist der Ein- Ausschalter besser konzepiert. Allerdings sollte das Hartplastik am Griff wieder dem Gummigriff weichen. Sieht hochwertiger aus und fühlt sich besser an.

Der Umschalter des rechts und linkslauf funktioniert ohne Probleme.

Zu dem Fähnchen es ist bisher noch nicht dreckig genug und sieht immer noch gut aus.

Des weiteren komme ich noch zum Akku laden. Ich finde die Idee gut mit einem Lade Kabel (Handystandard) das Gerät zu laden. Auf der anderen Seite finde ich eine Ladeschale auch sehr praktisch.
 
Fazit ist das der IXO5 schön ist und auch sehr Hilfreich bei kleinen Reparaturen. Allerdings bietet er nichts neues was nicht schon mein IXO2 kann.

Vielen Dank das ich bei dem Test mitmachen konnte.
NEXT
1/2
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!