Das PRA MultiPower Radio – das Radio mit hoher Flexibilität
durch Bluetooth sowie Akku und Kabel

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Das PRA MultiPower Radio 46 Kommentare
Vom 29.07.15 Geändert 2015-07-29 08:37:00
Hallo liebe Community,

diesen Monat stelle ich Euch das PRA MultiPower Radio von Bosch für Heimwerker vor – das vielseitige Radio mit höchstem Bedienkomfort.
Das PRA MultiPower Radio überzeugt durch seinen vielseitigen Einsatz, seine einfache Bedienung und seine hohe Robustheit.
Für einen optimalen Klang sorgen zwei integrierte Lautsprecher mit je 3,5 Watt, 20 Lautstärkestufen sowie einer Equalizer-Funktion zur Bass- und Höhenregulierung. Zusätzlich bietet das PRA MultiPower Radio die Möglichkeit Radiosender zu speichern. So kann man immer sofort seinen Lieblingssender einschalten oder schnell von einem Sender zum anderen wechseln. Darüber hinaus lassen sich externe Geräte wie MP3-Player über einen Aux-In-Port anschließen. Das PRA MultiPower Radio ist zudem das erste Radio für Heimwerker, das dank Bluetooth-Schnittstelle eine kabellose Verbindung zu Mobiltelefonen aufbauen und gespeicherte Musik abspielen kann. Das PRA MultiPower Radio ist somit der perfekte Partner für alle, die beim Heimwerken oder anderen Freizeit-Aktivitäten nicht auf guten Sound verzichten möchten.
 
Ich bin gespannt, was Ihr damit vor habt und wie Ihr es auf Herz und Nieren prüft. Während des Tests stehe ich Euch bei Fragen gerne zur Verfügung. Ihr findet mich in der Community.
 
Ich wünsche Euch viel Spaß beim Testen!
 
Euer Gustavo

 
NEXT
1/11
PREV

Kommentar schreiben

Gleich mal vorweg, an alle die glauben, hier reinzuschreiben, ist einer Bewerbung gleich zu setzen... da oben, ja da links oben gibt es ein Knöpflein : Jetzt als Produkttester bewerben; da muss man draufdrücken und das Formular ausfüllen....
2015-08-03 13:04:40

Oh wie recht Du hast. Wie oft wird nicht gelesen sondern einfach blind drauf los beworben, im Kommentar. ;-) Ich bin mal gespannt wie viele Bewerber es werden.
2015-08-03 13:37:19

das liegt darin das man nur son staren blick auf dinge hat und sie nicht genau betrachtet :)
2015-08-03 14:37:37

"Du benötigst 1000 Punkte um dich zu bewerben."


Sehr schade.
Auch wenn es seitens Bosch natürlich den Vorteil hat, das man sich nicht 500 mal Registriert um am Gewinnspiel teilzunehmen,
finde ich es als gerade frisch Registrierte User schade das ich nicht teilnehmen kann, ohne das Forum voll zu spamen.

Wäre es Umsetzbar, 25 für >1000 Punkte und zusätzlich 10% noch mal an neue User zu Verlosen?
2015-08-03 16:16:30

Eine Vorstellung in unserem Willkommensthread bringt dir 500 Punkte.
Da kannst du dich und deine Heimwerkerqualitäten mit einem Beitrag super vorstellen.
http://www.1-2-do.com/forum/der-w illkommen-und-vorstellungsthread-teil-4-thema -16912.html

Dann noch dein Profil für 500 Punkte ausfüllen und .... 1000 Punkte geknackt :D

Viel Spaß bei uns!
2015-08-03 16:27:48

Danke für die Tips :)

Profil habe ich eben Aktualisiert und 10 Punkte bekommen :/
2015-08-03 16:31:20

Und schon geht's wieder los: Ich hab mich extra wegen dem Radio angemeldet, warum brauche ich dann noch 1000 Punkte...
Hey Leute, von nix kommt nix! UND das ist echt keine Hürde!
2015-08-03 20:07:25

Wie jetzt Hoizbastla...? hier kann i mi net bewerbn einfach so....????? :-D na da stell i halt a neues Projekt ( ohne Musik in der Werkstatt hergestellt ) heute Abend noch rein ;-)
2015-08-03 20:25:50

Wie genau verhält es sich den mit dem "Multi Power"? Ansonsten ja erstmal ein recht gewöhnliches Radio.....
2015-08-03 20:53:01

Ich werde es auch mal versuchen, ein Handy mit Musik habe ich nicht und die Walkmanzeit ist längst vorbei, im Keller steht bislang ein Radio aus den 70ern, welches nur noch einen Sender abspielt, weil der Drehregler nicht mehr funktioniert und mitnehmen kann ich die Riesenkiste auch nicht ;O)
2015-08-03 20:57:37

@cjm84 du musst natürlich das ganze Profil ausfüllen um die vollen Punkte zu bekommen. Und was das Zuspamen angeht, du hast ja 25 Tage Zeit um 50 Sinnvolle Kommentare abzugeben, das sollte echt nicht schwer sein. Alternativ kannst natürlich auch bei 100 Projekten einen Kommentar abgeben, da ist die Auswahl ja auch groß. Am meisten freuen würde sich die Community aber natürlich wenn du uns an einem schönen Projekt teilhaben lässt, und bei der einen oder anderen Diskussionsrunde mitmachst.

Achja und mit Gewinnspiel hat das hier nichts zu tun, solltest du als Tester ausgewählt werden, wartet harte Arbeit auf dich und vermutlich noch härtere Kritik an deinem Testbericht ^^
2015-08-04 11:11:56

Upps wie ich sehe hast du ja schon die Punkte zusammen und auch schon die Bewerbung eingereicht, also alles gar nicht so schwer.
2015-08-04 11:15:00

Juhuuuuu... na da bewerbe ich mich auch mal ! Das ist das einzige
Gerät welches mir von der 18V li Serie fehlt. Und als Musikfreak
ein Radio testen, dass wäre doch mal was großartiges !
2015-08-04 18:18:23

Oh sooo cool das Radio, das würde mich echt beim Heimwerkeln beschwingen!!!
2015-08-04 18:33:44

Das war nun meine erste Bewerbung... warum sind die Felder denn auf so wenige Zeichen begrenzt? Hätte gerne mehr geschrieben. Hoffe ich hab das wichtigste drin...
Nun heißt es warten und bangen.... bin ja so aufgeregt ob es klappt !!!!
2015-08-04 18:37:40

Möcht ich testen da wir immer schlechten ukw enpfang auf der Hausbaustelle haben
2015-08-04 18:45:56

Das wäre echt Klasse, wenn ich das testen dürfte. Denn noch ist meine Werkstatt Radio los und somit Musik los und leise. Noch nie das richtige gefunden.
2015-08-04 18:54:59

@ BoschDoit
Wir wollen es auf das Wesentliche begrenzt sehen :D
2015-08-04 18:56:14

@ Kathrin
Das ist aber gar nicht so Einfach wenn man so viele Ideen hat ;-)
2015-08-04 18:57:32

Also ich bin mit den 100 Zeichen immer ausgekommen, wenn ich mir manche Testberichte ansehe, glauben manche, dass der Bericht auch auf 100 Zeichen limitiert sei...
2015-08-04 19:29:05

ENDLICH is das Radio da. Hab mich schon als Tester beworben. Bin schon gespannt ob es mein Begleiter wird.
2015-08-04 19:37:07

Wie bekomme ich die nötigen Punkte voll um Tester zu werden?
2015-08-04 19:58:11

@ Grunert77

Einfach in unserem Willkommensthread vorstellen = 500 Punkte
http://www.1-2-do.com/forum/der-willko mmen-und-vorstellungsthread-teil-4-thema-1691 2.html

und das eigene Profil vervollständigen = 500 Punkte

Passt oder? ;)
2015-08-04 20:53:45

Radiosender speichern, kann mein UKW-Taschenradio, das in meiner Werkstatt sethet, auch. Ansonsten kann es aber nicht mit dem PRA mithalten.
Ich werde mich bewerben.
2015-08-04 23:18:21

Möcht ich haben
2015-08-05 13:08:48

Klingt klasse. Als Garten- und Landschaftsbauer bin ich ständig in der Natur unterwegs, da wäre so ein Radio der perfekte Begleiter für mich und meine Kollegen.
2015-08-07 20:49:08

Hab mir grade durchgelesen, wer sich so alles beworben hat bisher.

Von einigen habe ich doch schon viel gelesen, da würde ich mich bei vielen freuen, wenn die einen Bericht schreiben

2015-08-08 12:37:50

Mhhh mit den Punkten ist ja doof. Ich habe zu hause und in unserem Garten alles mit Bosch Elektrowerkzeuge umgebaut .Sind jetzt noch im dauereinsatz. Ich habe es auch geschafft wo ich letztes Jahr in unserem Bauhaus die minihandkreisäge gekauft habe dafür gesorgt das sie mir die Werkbank bestellen und auch einführen in ihrem Bosch sortiment. Das dürfte schon 1000 Punkte wert sein. Weil ich es auch beweisen kann. LG lars
2015-08-09 15:58:47

Hallo Lars,
die Punkte sind schnell erreicht. Guck mal hier: http://www.1-2-do.com/de/faq/
Und es ist ja noch reichlich Zeit bis zum Bewerbungsschluss.... :)
2015-08-09 16:11:45

Hallo Lars, bei sovielen Projekten wird bestimmt ein Projekt dabei sein, was du gleich hier im Projektbereich präsentieren kannst. Es gibt sehr viele Möglichkeiten hier Punkte zu bekommen. Die 1000 sind da wirklich nur eine sehr kleine Hürde.

Da ich schon das blaue Radio habe und wir wirklich bescheidenen Empfang haben, macht eine Bewerbung für mich leider kein Sinn. Das Teil sieht aber sehr schön aus und die BT Funktion finde ich sehr gut. Schade, dass man nicht gleich auf WLAN gegangen ist. Dann wäre es für mich auch eine Anschaffung wert.
2015-08-09 16:38:42

Hallo, also an all die Neuen hier, ich bin auch erst frisch auf dem Forum und habe es in nur 2 Tagen geschafft die 1000 Punkte zusammen zu bekommen, also wirklich kein unding und an sich ne gute Lösung damit sie eben nicht zugespamt werden mit den immer gleichen Bewerbern.
Einfach mal ne gute Stunde Zeit nehmen, Profil bearbeiten, sich kurz vorstellen und Zack sind die benötigten Pünktchen auf dem Konto. Wenn ich die Woche noch Zeit finde werde ich mich mal an "alte Projekte" ranwagen.

LG Matze
2015-08-10 18:00:04

Klasse Einstellung!
Wir freuen uns auf deine Projekte :)
2015-08-10 19:45:19

Die 1000 Punkte sind schnell erreicht, aber das ist nicht das wichtige! Egal wer es Testen darf, die Erfahrungen sind wichtig und ob es hält was es verspricht! Der Nutzen für andere User darum geht es!
2015-08-11 12:25:07

Schade das ma wieder für den test soviele Punkte benötigt.
Wünsche aber allen viel Glück die mittesten dürfen.
2015-08-11 19:27:22

Wenn ich da manche sehe, die jammern, das man doch ach soooo viele Punkte braucht, könnt ich kotz** - und wenn man dann sieht, dass manche davon bereits über ein Jahr angemeldet sind... da hab ich keine Worte für außer "Abgreifer"

Wischt euch das Pipi aus den Augen und beteiligt euch sinnvoll an dem Forum, dann sind die Punkte auch ein klacks...
2015-08-12 09:42:32

@Kneippianer

Japp !!!!!! Genau das .

------------
Was ist eigentlich der Rekord in den Bewerberzahlen jemals gewesen. Fände ich mal spannend zu wissen und bei welchem Produkt.
2015-08-14 09:54:20

Mit dem Radio,wäre die Unterhaltung beim Holz schneiden gesichert!
2015-08-15 17:01:50

Also, ich bin jetzt seid keine Ahnung wann in diesem Forum, habe über 150K punkte und mich erst für 2 (oder 3?) Produkttest beworben. Leider bin ich nie als Tester ausgewählt worden. Soll ich jetzt alle meine Bosch-Werkzeuge verkaufen? Letztens habe ich im Baumarkt einen Kunden quasi "von Kunde zu Kunde" zum kürzlich hier getesteten Laserdistanzmesser beraten. Vielleicht hat der den sogar gekauft. Soll ich jetzt deswegen hier auch den Anspruch auf 1000 Extrapunkte stellen?

Ne, brauche ich nicht, denn alleine, weil ich diesen Beitrag hier schreibe, bekomme ich ja schon wieder 20 Punkte.....


Manche Leute..... ehrlich....
2015-08-16 13:45:20

Oh, gelogen, hier im Blog bekommt mam ja keine Punkte ... SKANDAAAALLL!!! Jetzt habe ich meine kostbare Zeit ohne Belohnung vergeudet! (Ich hoffe, man liest den Sarkassmus heraus ;-))
2015-08-16 13:46:32

Das Radio sieht so cool aus.
2015-08-21 15:17:13

@sugrobi
der war gut :) :)
2015-08-23 22:19:49

Wirklich ein toller Produkttest.
Da macht das Testen dann der ganzen Familie spass.
2015-08-24 10:06:25

Ich bin ja mal gespannt wie der Radioempfang in unserem Keller ist, alternativ kann man ja die BT-Schnittstelle nutzen ;)
2015-08-26 15:27:27

Juhu!
Bin gespannt auf das Radio. Genau die richtige Zeit zum testen! Mit BT kann ich lizenzfreie Musik abspielen und brauche jetzt nicht immer die Stille, wenn ich meine Videos mache.
Ich freue mich dabei zu sein :-)
2015-09-01 12:26:56

HILFEEEEEEEE
Ich habe heute das Radio erhalten, leider kein (wie beschrieben) Begleitschreiben.
Als blutiger Anfänger möchte ich nichts falsch machen, kann aber die von euch gestellten Fragen zum Produkt nicht finden. Irgendwie mache ich wohl was falsch :-(
Bitte lasst mich nicht allein.
Sonst könnte mein Testbericht etwas komisch aussehen :-)
2015-09-03 08:08:11

Vielen Dank,
ich habe gestern das Radio erhalten und heute das entsprechenden Begleitschreiben.
Ich werde es ausgiebig bei meinen Arbeiten testen und dann auch den Testbericht pünktlich abliefern. ;-))
Vielen Dank nochmal, dass ich zu den "Testern" gehören darf.
2015-09-04 19:40:33

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!