Buch Laminat und Parkett -
von Dino Oberle

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Buchkritik 0 Kommentare
Vom 10.11.11 Geändert 2011-11-10 14:59:47
ich wurde gebeten eine kurze Buchkritik zu dem oben genannten Buch zu verfassen. Kurz zu meiner Person ich habe 2007 eine Ausbildung in einem kleinen Betrieb im Hohen Norden Deutschlands zum Bodenleger begonnen. 2011 habe ich diese in einer anderen sehr großen Firma beendet. Sehr gerne habe ich mich daher zu diesem Beitrag gemeldet und dieses Buch etwas „probe“ gelesen. Ich beschränke mich daher auf die Beschreibung der Verlegung.

Die Einleitung gefällt mir sehr gut, die Beschreibung der Werkzeuge ist relativ schlicht gehalten und zeigt alles was man benötigen könnte gleich passend mit Modellnummer. Die ganzen Methoden zum Sägen sind schön ausführlich beschrieben.

Was mir leider nicht gefiel war das Musterbild auf Seite 45 wo die Türzarge gekürzt wird. Hier wäre es besser das Laminatstück umzudrehen, so kann man es ohne eventuelle Kratzer noch einmal verwenden. Auf Seite 51 wird gezeigt wie mit einer Stichsäge und einer Sägestation passend dazu Fußleisten auf Gehrung gesägt werden. Ich persönlich habe dafür eher die weiter vorne beschriebene Kappsäge genommen, da es für meinen persönlichen Eindruck immer etwas genauer war.

Fazit: Ein sehr schön Illustriertes Buch mit etwas zu direkter Werbung für meinen Geschmack, dafür aber sehr ausführliche Arbeitsschritt Erklärungen. Ein paar mehr Skizzen habe ich in einigen Arbeitschritten noch vermisst. Alles in allem ein super Buch für den Heimwerker. Vielen Dank
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!