Hol' den Hammer raus!

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

PBH 3000-2 FRE: Mehr als Löcher bohren? 0 Kommentare
Vom 05.07.10 Geändert 2010-07-05 15:26:55
Ein Boschhammer, der mehr kann als kleine Löcher bohren kann?

Ich habe mit dem Bohrhammer Kellerelektrik in Ziegel und armierten Beton verankert. Die kleinen Bohrungen für die Halterungen der Leerrohre, Lampen etc. waren gar kein Hindernis, eher Spielerei für den PBH 3000-2 FRE. Die größeren Bohrungen durch die Mauern - man mag es nicht glauben - gingen auch problemlos. Dosen setzen, 68er Bohrkrone in Ziegel: die Maschine zieht durch wie eine große. Schalter umlegen, Meisel rein, Bohrkern rausmeiseln geht auch. Nach dem Schlitzfräsen den Schlitz freimeiseln: kein Problem. Gut ganze Mauerdurchbrüche möchte ich nicht damit machen, aber dafür ist sie ja auch nicht gedacht.

Aber einen Versuch hatte ich noch: Wasserablaufbohrung setzen in Fertigbetongarage aus armiertem Qualitätsbeton mit einer 68er diamantbesetzten Bohrkrone (siehe Bilder). Hier meldete sich erstmals kurz die Rutschkupplung, aber auch nur weil das Bohrmehl zu wenig ausgespült wurde.

Ach ja die Haltbarkeit: sicherlich kann sie nicht mit einer Hilti mithalten, aber die kostet ja auch ein mehrfaches. Mir ist der Bohrhammer von der Leiter gefallen, und ich dachte schon „Sch... das war’s, “ doch siehe da, ein paar Schrammen, aber Funktion einwandfrei.


Ich habe jetzt einiges damit gebohrt und gemeiselt und bin angenehm überrascht. Die Maschine hat richtig Power, liegt gut in der Hand und wird auch nach längerem Arbeiten nicht zu schwer. Allerdings bei täglichem Einsatz über einen längeren Zeitraum ist zu befürchten, dass die Maschine ausleiert, und man ein 9er Loch statt ein 8er Loch bohrt. Aber für einen Heimwerker oder Häuslebauer stellt sie eine wirkliche Alternative gegenüber teuren Profimaschinen dar.
NEXT
2/3
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!