Hol' den Hammer raus!

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Tester des Bohrhammers PBH 3000-2 FRE 0 Kommentare
Vom 17.06.10 Geändert 2010-06-17 13:36:36
Ich bin für die PBH auserwählt worden damit ich im Haus die Eigenschaften der Bohrfähigkeit testen soll, dies habe ich getan mit einem Beeindruckendem Ergebniss, zu den Einzelnen Bildern werde ich wohl nicht mehr viel schreiben können außer das alles fest an dem Vorhergesehendem Platz hängt ;)
Doch als ich ein Regal aufhängen wollte, habe ich die Maschine etwas unterschätzt und schon war ich durch die Mauer und kam aus der Küche wieder raus :O
Alle Lampen, Gardienenstangen, Spiegel, Gardarobe, Bilder, Lautsprecher, Schränke ob nun im Bad, Küche, Keller, klein, groß, lang, leicht, schwer, etc. usw für alles Bohrte ich in diesem Haus erfolgreich auch wenn die Wände dank der Innenisolierung an manchen Stellen echt schnell nachgegeben hat.
Es hat mit der Maschine einen Heiden spaß gemacht vielleicht habe ich auch deswegen so viel gebohrt ;P
Mein Pro und Kontra habe ich schon gegeben (siehe unten) und meine gefertigten Aufgaben habe ich in den Bildern wiedergegeben.
Ich bin mit der Maschine sehr sehr zufrieden!!!


Vor- und Nachteile der Bosch PBH 3000-2 FRE

Vorteile:

Lange 4m Strapazierfähige Leitung keine gewöhnliche PVC
Ausgeglichenes Gewicht 3,3Kg
Massives Material des Bohrfutters kein Kunststoff
Ausgiebiger Fingerschutz
Multifunktionell (Meißeln, Schrauben, Bohren)
Von der Verarbeitung grenzt es an Blauwürdig ;)
Beschreibung sehr gut! Bilder sagen mehr als 1000 Worte; Ikea like

Auf der Maschine selbst sind noch beschreibungen zu finden welcher Bohrer Max Durchmesser zu verwenden ist bei welchem Stoff(Holz, Metall, Beton)
Leistungsschild gut erkennbar, musste es aber erst mal finden :P

**Geistesblitz** : Kann man die Lüftung nicht so umbauen das der Staub mit aufgesogen wird über das Venturi Prinzip? Das Lästigste beim Bohren ist glaube ich der Baustaub der entsteht.
Vielleicht kann man sich da ja mal was einfallen lassen zum auffangen des Staubes reicht ja schon der 2te Henkel vom Volumen her.
Da kann ja noch diskutiert werden...

Nachteile:

Die Einstellbarkeit des rechten Drehknopfes ist beschränkt (wenn man größere Finger hat ist er nicht so gut zu bedienen weil der rote Teil des Knopfes nicht so weit raus guckt wie der von dem anderen)
Siehe Foto (bin auf der Arbeit und wird noch hinzugefügt)
Es wurde ein zweiter Meißel beigelegt obwohl dieser schon im Koffer vorhanden ist (der gleiche)
Es währe besser gewesen wenn man wie im Video zu sehen bekommt zum schrauben einen Bitaufsatz beilegt statt einen Meißel, jeder muss mal schrauben aber nicht Meißeln und ich wollte die Schraubfunktion testen wie umgänglich sie damit ist.
Leider habe ich im Baumark (Toom) keinen Bitaufsatz mit SDS gefunden.
Dadurch das es so Funktionell ist gibt es auch Nachteile, beim Schrauben von Kleinen schrauben ist sie mir zu schwer da benutze ich lieber einen Akkuschrauber, dagegen bei langen Schrauben z.B. 150mm bei Dachlatten fand ich sie sehr gut mit viel Power dadurch das man 2 Gänge zur Auswahl hat.
Die schrauben mit der die Maschine zusammen gebaut wurde kann leider jeder Leihe mit einem gewöhnlichen Schlitzschraubendreher öffnen, dies sollte durch spezialschrauben vermieden werden.
Es sollte kein Leihe auf die Idee kommen eine Maschine selbst zu reparieren deswegen müssen da unbedingt schrauben rein die nur von Bosch zu öffnen sind.

NEXT
1/11
PREV
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!