PBH 2500 - größerer Bohrdurchmesser in Beton

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

PBH 2500 SRE Das kleine, handliche Kraftpaket 1 Kommentar
Vom 29.08.12 Geändert 2012-08-29 21:11:24
Zu erst möchte ich mich ganz herzlich bedanken dass ich an diesem Test teilnehmen durfte, habe mich sehr darüber gefreut.

Nun zur Beantwortung der Fragen.
 
1. Welche Arbeiten habe ich ausgeführt (siehe Fotos)?
- Bohren von 12-er Löchern in einen Betonboden
- Bohren von Kabeldurchführungslöchern
- Stemmen eines Durchbruches für 2 dicke Kabel (5 x 16qmm)
 
2. Wie leicht fällt mir das arbeiten?
Wirklich sehr leicht, dieses Gerät ist dermaßen leicht und Kompakt für die Leistung
welche das Gerät bringt, das es eine wahre Freude ist mit ihr zu arbeiten.
 
3. Wie beurteile ich die Leistung?
Ich bin absolut positiv überrascht, am Anfang war ich etwas skeptisch da das Gerät
doch sehr kompakt und handlich ist, aber bereits bei den ersten Versuchen war ich sehr
überrascht wie viel Kraft doch aus so einem kleinen Gerät kommen kann.
 
4. Bin ich zufrieden mit den Bohrergebnissen?
JA!!!!!!
Auf jeden Fall, aufgrund der geringen Größe und des niedrigen Gewichtes werde ich wohl in Zukunft auch bei normalen Bohrungen zu dem Bohrhammer greifen.
 
5. Bin ich zufrieden mit den Meißel-Ergebnissen?
Auch hier ein klares und deutliches JA!!!
Allerdings merkt man bei größeren Wanddurchbrüchen schon das das Gerät etwas
weniger Kraft als ein großer Bohrhammer hat, ist aber kein Problem, dafür das es
etwas länger dauert spart man aber enorm Kraft durch das geringe Gewicht.
 
6. Wie leicht fällt mir das wechseln der Bohrer?
Durch das BOSCH-SDS ist das wechseln der Bohrer ein Kinderspiel.
 
7. Würde ich den PBH 2500 SRE in Zukunft auch für weitere Projekte verwenden?
Auf jeden Fall, dieses Gerät wird in Zukunft mein Hauptgerät werden für alle Bohr-
und Meißelarbeiten, nur wenn es nicht anders geht werde ich zum schwereren
Bohrhammer greifen.
 
8. Erfüllt der PBH 2500 SRE meine Anforderungen und Erwartungen?
Auch hier ein klares JA!!!!
 
 9. Was könnt ihr zukünftig am PBH 2500 SRE verbessern?
- Der Koffer könnte etwas größer sein, da für dieses Gerät viel Zubehör benötigt wird
  wie Bohrer, Durchbruchbohrer, Meißel, Dosenbohrkrone etc.
- Rechts- und Linkslaufeinstellung wäre andersrum besser (ist so etwas ungewohnt)
 
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät und kann dieses uneingeschränkt jedem weiter empfehlen.
 
Vielen Dank an BOSCH und 1-2-do für das tolle Gerät und das ich bei diesem Test dabei sein durfte.
NEXT
Erst die Meißel rein....
1/10 Erst die Meißel rein....
PREV

Kommentar schreiben

Hallo Zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/showthread.php?p= 228313#post228313.
2012-09-15 12:42:44

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!