PSR Select - hat seine Bits immer dabei

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Klein aber fein, der PSR Select 1 Kommentar
Vom 31.07.12 Geändert 2012-07-31 06:49:48

Testbericht Akkuschrauber PSR Select   Hallo, so nun also mein erster Testbericht für die Community. Vorab nochmal ein herzliches Dankeschön das ich den Akkuschrauber testen durfte. 1. Folgende Arbeiten wurden mit dem Akkuschrauber durchgeführt: - Abschrauben alter Balkonbretter - Anschrauben neuer Balkonbretter - Zusammenbauen eines Kleiderschrankes   2. Das Arbeiten mit dem PSR Select war wirklich sehr einfach, da er sehr handlich und leicht ist. Natürlich wird das ganze Arbeiten ungemein erleichtert wenn man nicht einen Koffer mit 1000 verschiedenen Bits rumliegen hat.   3. Die Leistung des „Kleinen“ finde ich persönlich ausreichend. Für alle meine Arbeiten hat die Leistung voll ausgereicht. Auch die Akkuleistung finde ich für seine Größe wirklich klasse. Für meine Balkonbretter anschrauben (ca 120 Schrauben) hat eine Akkuladung gereicht.   4. Das Sichtfenster und die Lupe sind grundsätzlich gut. Ich als älterer Jahrgang habe aber wirklich erhebliche Probleme damit die Bits zu erkennen, meistens fast ausgeschlossen. Die jungen Leute (Tochter und Schwiegersohn) haben da gar keine Probleme und erkennen die Bits laut Auskunft perfekt. Aber wie gesagt für mich als älteres Semester sind die Bits nicht erkennbar.   5. Die Handhabung der Trommel und des gesamten PSR´s sind ganz einfach. Ab und zu hatte ich nur das Problem als ich einen anderen Bit gewählt habe und loslegen wollte der Bit zurück in die Trommel gerutscht ist, da hatte ich wohl immer nicht richtig den Schieber festgestellt. Ich habe auch andere Bits verwendet. Das wechseln ist meiner Ansicht nach aber auch kinderleicht und stellt niemanden vor große Probleme.   6. Mit den Schraubergebnissen bin ich sehr zufrieden, es gibt hier absolut nichts zu beanstanden.   7. Wie unter Punkt 5 schon beantwortet habe ich auch andere Bits verwendet und das Wechseln und Tauschen ist mir sehr leicht gefallen, bis eben auf die  Tatsache das ich wohl ab und zu vergesse richtig den Schieber festzustellen.   8. Ja der PSR Select wird in Zukunft DEFINITIV für weitere Arbeiten verwendet werden!!!   9. Ja der PSR erfüllt meine Anforderungen und Erwartungen komplett, für „kleinere“ Arbeiten wie eben Schränke zusammenbauen oder auch einfach Schrauben anzubringen ist ehr auf Grund seiner kleinen handlichen Art wirklich ein perfektes Werkzeug der auch noch das mitführen eines Bit-Koffers überflüssig macht. Somit brauche ich nur das Gerät und hab dann eigentlich alles dabei – wirklich Klasse.   10. Ich habe nur einen Kritikpunkt am PSR. Wie gesagt ist es mir nicht möglich die Bits durch das Fenster zu erkennen, ansonsten gibt es keinerlei Kritikpunkte. Vielleicht kann sich Bosch das noch irgendeine Lösung einfallen lassen.

NEXT
PSR im Einsatz
1/4 PSR im Einsatz
PREV

Kommentar schreiben

Hallo Zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/showthread.php?p= 217472#post217472.
2012-08-16 15:34:58

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!