PST 10,8 LI – die handliche Multisäge

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Produkttest Akku Multisäge PST 10,8 LI 3 Kommentare
Vom 03.11.13 Geändert 2013-11-03 19:51:25
Erst einmal danke, dass ich die Multisäge testen durfte. Ich habe diese vor allem beim Laminat verlegen genutzt. Nun aber von Anfang an. Vor einigen Wochen wurde ich benachrichtigt, dass ich Tester der Multisäge bin. Einige Tag später klingelte bei mir der Postmann und hielt das Paket von Bosch in der Hand. Voller Vorfreude machte ich das Paket auf. Es strahlte mich ein grüner Koffer, wie man Ihn von Bosch kennt an.
 
Laminatverlegung Extrem
Ich verlege gerne und viel Laminat. Dazu habe ich die Multisäge auch eingesetzt. Hier war ich auch voll begeistert, weil ich von der Leistung bzw. der Akkuleistung überrascht war. Man kann mit der Multisäge gute 20-25m² Laminat verlegen. In meinem Test habe ich gemeinsam mit der Multisäge für kleinere Verlegeflächen (Flure/Dielen) eingesetzt, weil man hier wirklich viel schneiden muss.  Gerade in den Fluren gibt es viele Ecken, die man schön mit einer handlichen Säge bearbeiten kann. Mit der Multisäge hat sich das super gemacht. Schön ist es, dass man die Säge als Schub- aber auch als Zugsäge nutzen kann. Diese Funktion erleichtert oft die Arbeit. Bosch hat eine super Helle Arbeitsleuchte verbaut. Für mich ist diese unsinnig, weil ich diese Leuchte nicht benötige und weil sie auf das Laminat zu sehr gespiegelt wird, so dass man die Anzeichnungen nicht mehr richtig erkennen kann.
 
Leistung der Multisäge
Die Säge schneidet sehr gut durch 6mm Laminat. Die Multisäge ist etwas langsamer als die normale Kabelgebundene Stichsäge, aber das ist nur minimal. Wie schon oben beschrieben, kann man gute 25m² Laminat verlegen (kleine Flächen wo man viel schneiden muss).  Die Multisäge sägt aber nicht nur Laminat sehr gut, sonder auch Küchenarbeitsplatten.  Ich könnte an dieser Stelle noch die von Bosch angegebene Leistungsbeschreibung wiedergeben, aber die findet man ja auch in der Produktbeschreibung. Mit der Gesamtleistung war ich sehr zufrieden
 
Handhabung der Multisäge und Arbeitsergebnis
Die Multisäge liegt gut in der Hand. Wie kann man das am besten beschreiben? Ich würde sagen, die Multisäge liegt, wie der Schlagakkubohrer PSB 10,8 LI gut in der Hand. Aufgrund des leichten Gewichts ist die Handhabung sehr einfach. Der Ein-Schalter lässt sich gut mit dem Zeigefinger erreichen. Mit etwas Feingefühl kann man die Drehzahl mit dem Ein-Schalter sehr gut regeln. Damit kann man super feine und genaue Sachen sägen. Durch die flotte Arbeitsweise der Multisäge kann man schnell und sauber arbeiten. Das Sägeblatt lässt sich schnell und einfach mit einem Klick wechseln oder drehen.
 
Fazit
Ich bin sehr mit der Multisäge zufrieden und werde sie auch weiterhin verwenden. Das Gehäuse ist meiner Meinung nach sehr gut verarbeitet. Durch den Softgrip-Griff liegt die Säge sehr gut in der Hand und man kann sie sauber und sicher führen.  Durch die offene und verkürzte Fußplatte kommt man gut in fast jede Ecke. Was super ist, ist dass man das Sägeblatt in beide Richtungen einspannen kann. Das ermöglicht einen flexiblen Einsatz im Heimwerker- und Handwerksbereich. Das Sägeblatt lässt sich ohne Werkzeug wechseln. Der Wechsel geht leicht mit einer einfachen Klick-Funktion. Was etwas nervt ist die Arbeitsleuchte, weil diese auf glänzende Materialien etwas zu viel blendet. 
NEXT
2/5
PREV

Kommentar schreiben

Toller Testbericht... und wenn du mit dem Schneiden von Küchenarbeitsplatten zurecht gekommen bist, dann ist die Säge wirklich ein spitzen Teil... 5 D
2013-11-11 19:59:36

Sehr schöner Bericht, gut Beschrieben was die Maschine alles kann!
2013-11-18 22:49:27

hallo ich würde sie auch gerne mal testen . ansonsten find ich euer forum sehr hilfsreich macht weiter so
2014-08-23 08:31:59

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!