Der neue Uneo – das Multitalent

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Zwergenpower – Das sanfte Kraftpaket 24 Kommentare
Vom 05.10.13 Geändert 2013-10-05 10:25:32
Zwergenpower – Das sanfte Kraftpaket
 
Er ist endlich da, mein Uneo Testgerät, vielen Dank das ich als Tester unter den vielen Bewerbungen ausgewählt wurde.
Nachdem ich mich durch das  gut verpackten Paket zum Uneo durchkämpfte, habe ich mich erst einmal gefreut das auch der Uneo mit einem guten Koffer ausgestattet ist.
Den Koffer vor mir auf dem Tisch habe ich erst mal meine Ersten Eindrücke wirken lassen. Koffer ist gutes Material und sehr formstabil.
Die Verschlüsse machen einen sehr stabilen Eindruck und lassen sich gut öffnen.
Im Innern des Koffers lag der Uneo in seine dafür vorgesehene Halterung sowie das Ladegerät. Voller Freue stellte ich fest das im Deckel extra Halterungen für Bohrer angebracht waren. Ebenso ist ein Zubehörfach unten auf der rechten Seite wo Bohrer Bits usw. ebenfalls ihren Platz finden können. Woww das könnte immer so sein, extra Halterungen und Fächer für Zubehörteile.   
Bevor ich mich der Bedienungsanleitung widmete habe ich natürlich erst mal den Uneo in die Hand genommen um ihn ausgiebig  in Augenschein zu nehmen.
Er liegt sehr gut in der Hand, ein sicheres Halten durch die die Softgrip Handgriffe  ist gegeben. Das Gewicht erinnert an einem Akkuschrauber aber nicht an eine Bohrmaschine.
Da ich dieses SDS Quick System zum Werkzeuglosen wechseln von Bohrer und Bits noch nicht kannte, habe ich natürlich erst versucht vorne die Kappe mit der Hand aufzudrehen. Nach einem kurzen Moment war dann auch mir klar dass man die Staubschutzkappe etwas nach hinten ziehen muss um den Bohrer einstecken zu können. Durch ein lautes Klacken macht sich der Richtige Sitz der Bohrer/ Bitz bemerkbar. Zuerst dachte ich das ich was abgebrochen hätte aber es sollte wohl als Akustisches Signal dienen
Das hat mich erst mal sehr beeindruckt, nie wieder mit einem Spannschlüssel die Bohrer rein und raus holen zu müssen wo ich unter uns gesagt mir des Öfteren die Finger bzw. Haut von den Händen eingeklemmt habe. Wer kennt es nicht, ist bestimmt schon einigen passiert. Aber das sollte jetzt der Vergangenheit angehören dank des Uneo mit seinem SDS System.
 
Nun wende ich mich zu den Fragen vom Produktmanager und somit erfahrt ihr mehr über den Uneo 10,8 Volt.
Ich hatte eigentlich vor meine Küchenschränke aufzuhängen, leider hat sich das Zeitlich alles nach Hinten verschoben sodass ich mir andere Projekte aussuchen musste um den Uneo testen zu können.

Wer den Zwerg in Aktion sehen möchte kann sich zum Schluss noch das Video ansehen

1) Welches Projekt hast du mit dem Akkubohrhammer Uneo gemacht? Wie bist du dabei genau vorgegangen und wie viel Zeit hast du benötigt?

Hier die Kurzform meines Projektes oder meiner Projekte . Die ausführliche steht unten.
Ich habe den Innenausbau unserer Gartenhütte gemacht. Dazu war es nötig die Lattung und OSB Platten an die Unterkonstruktion zu schrauben.

Mehr erfahrt ihr hier
---> Innenausbau Gartenhütte

Ebenso habe ich unseren Balkon hübscher gemacht indem einige Löcher in Beton und Steinen gebohrt werden mussten.
Die Arbeiten könnt ihr hier begutachten

----> Balkon neu gestalten

Dann wurde der Uneo von mir in Holzarbeiten getestet indem ich ein kleines Insektenhotel gebaut habe. Da habe ich alle mitgelieferten Bohrer getestet indem ich verschieden große Löcher in die Äste gebohrt habe und das Haus mit dem Uneo verschraubt hab. Auch habe ich Metall gebohrt für die Aufhänung des Hotels .
Wie die Arbeiten vonstattengingen könnt ihr hier sehen
---> Insektenhotel

Nun weiter zu Punkt 2 des Produktmanagers

2) Wie beurteilst du die Leistung des Uneo?
In Sachen Schlagbohren ist der Uneo klein aber Kraftvoll was man im ersten Augenschein absolut nicht von ihm vermutet. Beim Normalen Bohren in Beton, Ziegel, Plastik, Eisen, Holz arbeitet er sich  dem Material angepasst zum Ziel durch. Mit keinem Material hatte er bei mir Probleme.
Im Schraubmodus kann er sich auch sehen lassen, man kann sehr langsam und gefühlvoll damit schrauben das auch präzises  und filigranes Arbeiten damit möglich ist.
Anfangs war ich etwas irritiert weil im Schraubmodus alles langsamer vonstattenging als wie zB. bei einem Akkuschrauber , aber man darf halt nicht vergessen das es eine Schlagbohrmaschine ist mit der man auch Schrauben kann aber nicht nur zum Schrauben gebaut wurde .
Von daher ist das Ergebnis auch akzeptabel.
Davon abgesehen kann man auch im normal Bohrgang auch gut schrauben und das viel schneller wenn man es eilig hat.
Alles in allem hat mich der Uneo durch seine Vielseitigkeit überzeugt.
 
3) Wie leicht fällt dir die Handhabung?
Eigentlich bedarf es keiner Bedienungsanleitung mehr. Denn durch die deutlichen Zeichen am Modus -Umschaltknopf wo man von Schlagbohren auf Bohren oder Schrauben stellen kann erübrigt sich jede Anleitung.
Alle Funktionsknöpfe sind zudem in Rot sodass man direkt sehen kann wo eine Funktion ausgeübt werden kann.
Auch das einfügen der Bohrer und Bits hat man schnell raus. Auch wenn man wie ich noch nie ein SDS Quicksystem Gerät in den Händen hatte versteht man schnell wie man die Bohrer wechseln kann.
Durch den Softgrip der sich am vorderen sowie am hinteren Handgriff befindet ist ein sicheres Halten des Uneo immer gegeben.
Zusätzlich befindet sich am oberen Griffende ebenfalls eine ergonomisch geformte Stelle wo man beim Bohren die zweite Hand reinlegen kann um mehr Druck beim bohren ausüben zu können.
Diese Griffstelle ist ebenfalls mit dem Softgrip versehen sodass ein versehentliches Abrutschen praktisch unmöglich ist.
Auch beim Arbeiten ist der Uneo gut durch sein geringes Gewicht länger zu halten um  u.a  auch Überkopfarbeiten länger ausführen zu können
Was mir auch angenehm aufgefallen ist, das beim stoppen des Bohrvorgangs die Maschine nur einen minimalen Rückschlag hat. Bei herkömmlichen Schlagbohrmaschinen passierte mir es immer wenn ich mit Höchstgeschwindigkeit gebohrt habe und den Betriebsknopf losgelassen habe das ein teilweise heftiger Rückschlag der Maschine kam das sie mir immer zur Seite wegschlug.
 
4) Bist du zufrieden mit deinen Arbeitsergebnissen ?

Kurz und knapp gesagt :“ Auf jeden Fall „ Der Uneo hat alle von mir geforderten Aufgaben problemlos gemeistert .
 
5) Erfüllt der Uneo  Deine Anforderungen und Erwartungen ?

Im Nachhinein jetzt schon, wie gesagt hatte ich eine höhere Erwartung an den Schraubermodus.
Aber mein Fehler war das ich genau die gleichen Schraubleistung wie von einem Akkuschrauber verlangt habe was wegen der  Umdrehungsgeschwindigkeit nicht möglich wäre.
Er hat alle Anforderungen mit Bravour bestanden, und nicht nur das sondern alles zu meiner großen Zufriedenheit ausgeführt.
Auffallend war auch das der Uneo sogar im Schlagbohrmodus sehr leise ist. Im Schraubmodus ist nur ein surren zu hören. Er arbeitet angenehm leise.
Die Akkuleistung ist bei weitem besser als ich vermutet hatte. Sehr langlebiger Akku mit viel Kraft und Ausdauer der binnen 1 Stunde wieder vollgeladen war.
Ich habe an der Leistung des Akkus kaum oder nicht bemerken können wann der Akku fast leer war. Er hat bis zum Schluss kraftvoll geschraubt  und gebohrt.
 
6) Was können wir zukünftig am Akkubohrhammer Uneo verbessern?

Was mir sofort einfällt wäre der Richtungsumschalter der mir als Linkshänder immer umgeschaltet ist weil ich mit der linken Hand an den vorgestülpten Knopf komme und ausversehen beim ansetzten der Bohrmaschine immer reingedrückt und somit im Linkslauf umgeschaltet habe.
Ebenso könnte vorne auf dem Aufnahmeschaft ein kleiner Roter Pfeil sein das man ihn nach hinten ziehen muss um die Bohrer/Bits zu wechseln oder einzuspannen.
Dann fällt mir noch ein wäre ein Tiefenanschlag/Messer  nicht schlecht für den kleinen Zwerg.
 
7) Würdest du den Uneo in Zukunft auch für weitere Projekte verwenden?
Ein eindeutiges Jawohl .
Da ich mir jetzt das 43-teilige X-Line-Set bestellt habe, habe ich somit viele verschiedene Bohrer und Bohrergrößen sowie Bits die mir leider bei dem Test gefehlt haben und kann den Uneo uneingeschränkt benutzen.

8) Wie findest du den 2ten Gang beim Schrauben?

Man merkt beim 2ten Gang das der Uneo ruhiger aber Kraftvoller läuft. Man kann mit dem Betriebsschalter feinfühliger dosieren ohne das der Uneo direkt losbrecht. So kann man sich langsam an die Geschwindigkeit zum einschrauben von Schrauben herantasten

9) Wie findest du den Funktionsschalter des Uneo

Also wenn damit der Wählknopf für Schrauben/ Bohren/ Schlagbohren gemeint ist dann finde ich ihn gut.
 Warum ? Ganz einfach …
1) die Zeichenerklärung ist eindeutig ,
2) durch das Rot ist er auch schnell als Funktionsknopf erkennbar
3) die Bedienung ist einfach und leicht aber gerade fest genug das er sich nicht von alleine umstellen kann.
4) Beim Umschalten ist ein ganz leichter Widerstand zu merken dass man sofort merkt wann man in der gewünschten Funktion ist.
 
10. Wie beurteilst du die Leistung des Uneo beim Bohren mit dem 10 mm Betonbohrer

Da sich der Umbau unserer Küche leider etwas verzögert hat musste ich den 10 mm Betonbohrer halt woanders testen. Dazu habe ich mir die Werkstatt ausgesucht wo ich in die Wände ein paar Testbohrungen gemacht habe.
Zuerst wollte ich zwar ein Regal aufhängen aber bei den Wänden und das Ergebnis hab ich es lieber gelassen.
Es wäre unfair wenn ich dem Uneo den Schlamassel zuschreiben würde denn unsere Wände hier sind schlichtweg eine Katastrophe.
Keine Ahnung was das für Wände sind, da fehlt mir einfach das Fachwissen. Schaut Euch einfach die Bilder an dann wisst ihr was ich meine.
Ich habe u.a auch in Stein Testbohrungen gemacht und da ist der Uneo rein wie in Butter, ein schön sauber gebohrtes Loch. Ich hatte noch nicht mal das Gefühl das er sich anstrengen musste .
 

Ausführliche Erläuterung meiner Arbeit bei den Projekten

Ich habe zuerst den Innenausbau unserer Gartenhütte begonnen. Hier mussten Dachlatten als Lattung angebracht  und OSB Platten verschraubt werden .
Da kam mir der Uneo gerade richtig .
Ich habe den Uneo mit einem Kreuzbit bestückt und die Latten an die Unterkonstuktion geschraubt .
Die Ausleuchtung des Arbeitsbereiches war bestens, da gab es nix zu meckern.
Lediglich über die Schnelligkeit des sagen wir mal Schraubmodus war ich leicht enttäuscht, bei voll gedrückten Betriebsknopf hatte ich das Gefühl das ich gar nicht fertig werde.
Aber ich musste mir vor Augen halten das es schließlich eine Bohrmaschine mit Schraubmodus war. Und man damit zwar schrauben konnte aber man ihn mit einem Akkuschrauber nicht vergleichen sollte.
Die Schrauben hat der Uneo ohne murren ganz einfach eingeschraubt bekommen und man hatte das Gefühl das es absolut keine Anstrengung benötigte.
Man fühlte förmlich die Kraft die das kleine Kraftpaket in sich verbirgt.
Mit dem stufenlosen Funktionsschalter den man leicht drücken muss um ganz langsam zu schrauben oder ganz durchdrücken um schnell schrauben zu können  war ein angepasstes schrauben möglich.
Es faszinierte mich wie sanft das Kraftpaket auch schrauben konnte obwohl der Uneo so viel Kraft besitzt.
Für die Lattung haben wir etwa 3 Stunden benötigt, und in der Zeit brauchte der Uneo nicht einmal eine Akkuladung.
Auch war der Uneo nicht zu schwer bei der Überkopfarbeit wo einem doch recht schnell die Arme lahm werden , aber bei den gerade mal 1,2 kg konnte man einfach die oben liegenden Latten gut verschrauben ohne das einem die Arme nach der 2. Schraube lahm wurden .
Nachdem die Lattung drangeschraubt war konnten wir die zugeschnittenen OSB Platten anschrauben.
Gerade hier war es wichtig dass ich eine Hand frei habe um die OSB Platte mit anhalten zu können. Mit einer Hand ließ sich der Uneo auch gut bedienen.  Das Gewicht liegt deutlich in der Hand und nicht vorne sodass man auch gut den Bohrer mit einer Hand gerade halten kann.
Da ich Linkshänder bin ist es mir ein paarmal beim schrauben /bohren passiert das ich ausversehen beim ansetzen des Bohrers/ Schraubbits an dem Drehrichtungsschalter gekommen bin und ungewollt dann nach Links geschraubt habe.
Einem Rechtshänder könnte das zwar auch passieren wenn er aber eine Schraube lösen möchte und das ist wohl nicht so oft der Fall. Der Drehrichtungsschalter ist mir persönlich zu leichtgängig. 
 
Alles in allem haben wir 3 Tage für den Innenausbau benötigt.
Natürlich war es nicht das einzige Projekt wo ich den Uneo getestet habe.
Ich habe Löcher in Beton und Mauersteine, Plastik, Holz und Metall gebohrt und bei keiner Aufgabe hatte ich das Gefühl das der Uneo an seine Grenze gekommen wäre.

Bohren in Beton

Jetzt mussten wir den Bohrer ja noch testen wie er sich in Beton so macht. Dazu haben wir Löcher in Beton für unsere Balkondekoration gebohrt.
Ich hatte ehrlich gesagt schon Panik denn hier im Altbau ist es normal so dass es hinterher immer riesen Krater wird anstelle von einem 8er Loch.
 Der Bohrer zog sich förmlich selbst in den Beton rein. Es war nur leichter Druck nötig um den Bohrer in die Wand gleiten zu lassen. Kein bröckeln keine ausgefranzten Löcher.

Bohren in Mauerstein

Genau das gleiche mit Mauersteine. Normal mit einer anderen Bohrmaschine haben wir immer riesige Löcher im Stein aber mit dem Uneo waren es sauber gebohrte Löcher wo Dübel rein passten die auch dafür vorgesehen waren und nicht eine Dübelnummer größer , oder man mit Füllspachtel wieder alles hätte passgenau machen müssen. Ich war richtig begeistert.
Aber das sollte nicht alles sein was der Uneo bei uns testen sollte.
Da wir auch Licht auf dem Balkon haben wollten, mussten wir mit dem Kabel durch die Wand nach draußen. Leider ist die Wand zu dick für die im Sortiment enthaltenen Bohrer gewesen also entschlossen wir uns ein kleines Loch unten durch die Balkontür zu bohren welche aus Plastik ist.
Auch Plastik bohrte der Uneo schön sauber aus. Klar bedurfte es keinerlei Anstrengungen für ihn, die Universalbohrer haben das Loch schön sauber ausgebohrt ohne zu verkanten oder das Loch zu fransen.

Bohren und schrauben in Holz

Jetzt sollte der Uneo auch noch Bohren in Holz testen. Hierfür habe ich extra ein kleines Insektenhotel gebaut. Wo ich ausnahmslos mit dem Uneo gearbeitet habe um erstens zu sehen ob er auch für kleine filigrane arbeiten geeignet ist und zweitens wie er Löcher in Holz bohrt.
Mein Fazit :
auch für filigrane Arbeiten wo Gefühl verlangt wird hat der Uneo mich nicht enttäuscht. Ob mit dem Versenker oder das einschrauben von kleinen Schrauben 12 x2, 5 meisterte der Uneo mit Bravour. Natürlich gibt es kleinere Schrauber für solche Arbeiten, aber ich wollte wissen wie es sich mit dem Uneo arbeiten lässt wenn mal kein anderes Werkzeug zur Hand ist.
Ohh was für ein Roman, aber Bosch möchte ja einen umfangreichen Testbericht den  ich hoffentlich hier mit auch abgeliefert habe .
 
NEXT
Halterungen für Bohrer
1/20 Halterungen für Bohrer
PREV

Kommentar schreiben

Ein toller Testbericht, sagt mir alles was ich wissen wollte, alle Fragen wurden ausführlich beantwortet.
Danke auch für die vielen Bilder, so stelle ich mir einen aussagekräftigen Bericht vor, nach dem ich eine Kaufentscheidung abwägen könnte.
2013-10-09 12:51:57

Na das ist doch mal ein Testbericht. Schöne Bilder und sogar ein Video. Da kann man sich was drunter vorstellen.
2013-10-09 12:57:07

Hallo Bine,

ein schön zu lesender und vor allem ausführlicher Testbericht.

Super gegliedert und alles ganz genau beschrieben.

Klasse auch, das du viele Bilder und auch ein Video angefügt hast.

P.S.
Nicht nur Bosch mag einen ausführlichen Testbericht, da kann man sich wenigstens was darunter vorstellen.

;-))
2013-10-09 13:37:21

@ Fernton
hat sich leider ein K davongeschlichen , ich hatte keinerlei Probleme bzw der Uneo . Habs abändern lassen .
2013-10-09 13:57:06

Sehr schöner Testbericht. Aussagekräftig und Informativ.
2013-10-09 14:49:44

Hallo Bine,

ein schöner Bericht. Vielen Dank für die ERklärung mit den Bohrerhaltern im Koffer, an denen bin ich gescheitert (siehe später dann auch meinen Bericht). Ansonsten alles dabei was man wissen muss! 5D
2013-10-09 15:00:16

Sehr ausführlicher, für meinen Geschmack fast zu ausführlicher Testbericht. Er beantwortet alle Fragen, welche man sich vor Neukauf stellen sollte.

Hut ab Bine, du hast dir wahnsinnig viel Mühe gemacht und auch mit Fotos nicht gespart. So soll es sein und auch aus meiner Sicht her ein kleines Dankeschön an Bosch darstellen, dass man so ein Gerät gratis bekommt.
2013-10-09 18:24:43

Top Bericht, so kann könnt ich mir auf jeden Fall eine Meinung bilden!!!
5 Daumen
2013-10-09 18:53:24

Vorbildlicher Testbericht in Wort und Bild !
Hart an der Grenze von der Länge, aber ich konnte mir ein gutes Bild vom Testgerät machen.
2013-10-09 19:47:04

Dankeschön für Euer Feedback .
Ich muss jetzt wo ich ihn hier nochmal durchgelesen habe auch sagen das er ziemlich langatmig ist , dabei habe ich die ausführlichen Arbeiten schon nach unten gepackt und oben nur die Produktmanagerfragen gelassen .
Jetzt im nachhinein hätte ich mir die Ausführliche Erläuterung sparen können und anstelle dieser eine Stichpunktartige Kurzfassung machen können .
Werde ich bei meinem nächsten Testbericht so Bosch will beherzigen ;)
2013-10-09 19:49:23

Ein klasse Bericht, So solls sein!
Danke Bine!
2013-10-09 20:19:17

Toller Bericht der keine Fragen offen lässt. Allerdings fast zu ausführlich ! Aber besser so als anders! Bin mal gespannt wenn hierzu die Langzeitberichte kommen und wie sich der "kleine " Akku dann schlägt/ geschlagen hat! 5D so soll es sein.
2013-10-10 07:26:09

debabba: Bin mal gespannt wenn hierzu die Langzeitberichte kommen und wie sich der "kleine " Akku dann schlägt/ geschlagen hat! 5D so soll es sein.
Da ich über meinen Blauen Bohrer die Akkus seit ~ 3 Jahren in Benutzung habe, kann ich nur sagen, wie am ersten Tag. Bisher kein Vergang an den Akkus (sind noch die alten 1,3A Akkus).
2013-10-10 14:06:20

Ein schöner ausführlicher Testbericht.
Dir noch viel Spaß mit deinem Uneo
2013-10-15 18:42:44

Na, das ist ja mal ein super Testbericht.
Wenn ich die Uneo nicht schon hätte, würde ich sie mir nun besorgen
2013-11-03 09:51:45

Sehr gut erklärt.Danke
2013-11-07 21:24:12

so muß ein Testbericht sein.
2013-12-19 23:20:51

Klasse Bericht, ist definitiv besser als die Bewertungen auf den Verkaufsplattformen.
2014-02-18 14:02:20

Toller Bericht. Auf Empfehlung eines Freundes hab ich mir auch den Uneo gekauft und bin begeistert von der zwergenpower :-)
2014-08-14 12:53:44

Finde auch das es ein sehr ausführlicher Bericht ist. Habe ihn selbst seit ein par Wochen. Ohne diesen Bericht wäre mir der stau Raum für bohrer im Koffer wohl nie aufgefallen :)
2014-11-22 09:37:17

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!