Der neue Uneo – das Multitalent

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Produkttest Bosch Uneo 5 Kommentare
Vom 30.09.13 Geändert 2013-09-30 19:54:39
(mein 1 Produkt Test , ach ja ich gebe zu das ich Probleme mit der Rechtschreibung habe)
 
fangen wir an , nach Schulnoten bekommt er von mir eine 1, für das + hat es leider nicht gereicht - aber mehr dazu später.
Also, prinzipell ein absolutes Hammergerät mit Power ohne Ende.
Sehr Leicht  und liegt gut in der Hand , zumindestens in meiner.
Die Bedienungsanleitung war Zumindestens bei mir überflüssig , er ist Selbsterklärend.
Das einzige wo ich ein wenig geschaut habe war die SDS Quick Aufnahme , da ich nur die normalen Standarts kenne.
Geliefert wurde er im Koffer mit Zubehör
Absolut empfehlenswert , was ich auch schon getan habe.
Genau richtig für solche halben Laien wie wir. (Deswegen gibt es auch keine Technichen Ausführungen)
Meine Vergleichsobjekte waren :
ein alter Bosch Akku Schrauber (vor über 10 Jahren von meinem Vater geerbt , also mindestens 15 Jahre alt), allerdings schon mit dem 2. Akku , der jetzt auch fertig ist und den es so wohl gar nicht mehr gibt)
ein Einhell Gerät, jetzt 3 Jahre alt , aber auch hier ist der Akku fertig und der Ausstauschakku kostet soviel wie eine neue Maschine.
 
Meine Projekte waren :
(man muss sagen, sie waren alle bereits begonnen , sonst wären wir in der Kürze der Zeit nicht durchgekommen)
 
Neubau unseres Holzschobers            è Schrauben Holz – Holz , Schrauben Holz-Blech, Bohren Holz- Blech     1+

Anbringen von Rankgittern                   è  Schrauben Holz – Holz , Bohren Beton (6 er) , Schrauben Beton          1+

Befestigung von Zwingerelementen è Bohren Beton (8 er), Bohren Metall , Schrauben Beton                            1+
                                                              
10 er Bohren konnte ich leider nicht probieren , da wir dafür keine Verwendung hatten .
Allerdings ging es bei diesem Projekt in den Ringanker unseres Hauses , ich hatte die Hildi parat liegen sie aber dann nicht gebraucht , ich war völlig verblüft.

Abbau bzw. Auseinanderbau des
alten Holzschoberdaches                è   lösen von 100ten von Schrauben mit verschieden Köpfen , Runde Schrauben , Gerissene bzw Abgebrochene                                  2+
 
Nun zu dem kleinen Manko :
 
Für mich persönlich wiegt es schwerer , andere wird es wahrscheinlich nicht stören.
Das ist der Schalter für den rechts/ links   Lauf   , wenn man das gerät uneben ablegen muss, weil man z.b. den richtigen Bit sucht , eine andere Latte nimmt u.s.w., verschiebt er sich immer. Gerade beim Ab- und Rückbau des alten Holzschoberdaches bin ich fast wahnsinnig geworden.

Mein Vorschlag: entweder so ein Drehschalter wie für Schrauben und Bohren (genial), oder wie bei den meisten Maschinen einen Kippschalter am Griff.
Des weiteren hatte mein Mann noch etwas zu meckern: der Spielraum am Griff ist ihm zu eng - er kann nicht richtig zufassen!! Wobei: es gibt in Deutschland  ja kaum jemanden mit Kindersärgen als Hände. (Deswegen nehmt diese Anmerkung nicht zu ernst)
 
Mein Fazit: ein Bombengerät, das ich immer empfehlen werde, leicht und mit viel, viel Power. Nun bin ich noch gespannt , wie lange der Akku hält (ich meine die Lebensdauer) , ob er die 3 Jahre des Einhell-Akkus übertrifft. Er wird auf alle fälle ohne Ende von mir benutzt werden , mein Mann kann sich einen Kaufen. Meinen bekommt er nicht ! Die nächsten Projekte mit dem Uneo sind schon in Arbeit.
Die Schlagbohrmaschine wird jetzt dank des Uneos fast Arbeitslos.
 
Nochmals danke an Bosch, dass ich dieses Hammergerät testen durfte und darf , ich hoffe, Ihr seid nicht Entäuscht von meinem Bericht und könnt etwas damit anfangen.   
Zu den Bildern , leider ist meine Spiegelreflex gestohlen worden , so das die meisten Bilder via Handy entstanden sind.
Auch das Video ist ein Handyvideo , das Video ist vom Auseinander Schrauben des Holzschoberdaches , die Dachlatten kann mann ja wieder verwenden.
NEXT
10/16
PREV

Kommentar schreiben

Hallo Presi
also für den ersten Testbericht schon sehr gut , ich habe dem Bericht viele Informationen entlocken können und das ist die Hauptsache.
Kann mir gut vorstellen das beim herrausdrehen der alten Schrauben der Uneo wie gerufen kam , denn gerade dann ist viel Feingefühl gefragt und da ich den Uneo ebenfalls testen durfte kann ich sagen das genau diese Eigenschaft der Uneo mitbringt.
Mit der Rechtschreibung kannste ändern indem du den Bericht in Word schreibst und dort überprüfen lässt ;) Schöne Bilder , Informativer Bericht ... Klasse
2013-10-10 13:33:58

Recht ordentlicher Bericht, mit dem Akku kann ich Dich beruhigen. Die halten länger als 3 Jahre. Habe über meinen Blauen Bohrer seit 3 Jahren 2 Akkus (10,8 Volt 1,3Amp) und die halten immer noch wie am ersten Tag.
2013-10-10 23:49:17

Mich wundert die Bewertung ein bisschen.
Wie kann ein Allround-Gerät eine 1+ bei Spezialaufgaben errreichen?
Wie würde denn im Vergleich eine dafür abgestimmte Maschine abscheiden?

Insbesondere beimm Bohren in Beton und Holz.
Die 900 U/min sind für Holz sehr mager, da würde jeder Akku Bohrschrauber die Nase weit vorn haben.
Desweiteren sind 0.5J auch nicht wirklich viel, für kleine Dübellöcher wird es reichen.
ABer es ist mal wieder keine Vergleich zu reinen Akkuhammer, diese haben ca. das Vierfache.

Oder sind das alles nur Maßstäbe für vergleichbare Allrounder?

Fragen über Fragen....
2013-10-11 18:44:09

Schöner Bericht.
2013-10-14 19:54:53

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!