Heißes Teil: Die Akku-
Heißklebepistole PKP 7,2 LI

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Akku-Heißklebepistole PKP 7,2 Li 0 Kommentare
Vom 28.03.11 Geändert 2011-03-28 12:30:43
Akku-Heißklebepistole PKP 7,2 Li Ich persönlich finde es von BOSCH eine prima Idee, Elektrogeräte für den Heimwerker auch von Heimwerkern testen zu lassen.

Danke, dass ich dabei sein durfte!
Zum Lieferumfang möchte ich sagen: voll und ganz zufrieden.

Ich brauche keine Umverpackung, den die PKP 7,2 Li wird bei mir nichtmehr weggeräumt, sie steht jetzt immer griffbereit im Regal! Da der Akku sehr lange hält, wird die Ladestation auch nicht allzu oft gebraucht.
Die Heißklebepistole erfüllt voll und ganz meine Anforderungen und Erwartungen. Schon beim Auspacken und dem ersten in die Hand nehmen, volle Zufriedenheit mit der Größe, der Ergonomie, einfach perfekt.
Die erste Arbeit war eine Reparaturklebung an einer schwer zugänglichen Stelle, hat prima funktioniert, so ohne Kabel.
Was mir sehr gut gefällt ist die schnelle Betriebsbereitschaft, das die PKP nicht ständig nachtropft, das die Aufladezeit angenehm kurz ist, dass keine Steckdose in der Nähe sein muss!
Das einzige was sich schwierig gestaltete war die Beschaffung der 7mm Klebestifte. Diese sind auch schnell verbraucht bei größeren Klebemengen.


Ich hoffe, dass die PKP 7,2 Li sehr lange technisch funktioniert, dann kann ich sie nur allen weiterempfehlen!


Gruß dunkeldab
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!