Die Heckenschere AHS 35-15 LI – Ein kleines Kraftpaket ohne Kabel

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Ein kleines Kraftpaket 0 Kommentare
Vom 01.05.13 Geändert 2013-05-01 19:55:38
So nun habe ich die ersten Schnitte mit der Schere vollzogen. Ich muss Sagen: Einfach Klasse.

Zuersteinmal habe ich auf dem Friedhof die Hecken von Gräbern meiner Angehörigen geschnitten. So schnell und so genau habe ich noch nie die Hecken hinbekommen. Die Arbeit blieb natürlich nicht unbeobachtet und einige andere Besucher sprachen  mich an und fragten direkt nach meinen Erfahrungen und wo die schere zu bekommen ist.

Eine Woche später habe ich dann auch direkt 2 Personen mit der gleichen Schere gesehen ;-).

Zu Hause im heimische Garten konnte ich endlich einmal meine Hecke Gefahrlos schneiden da ich mit meiner alten elektrischen(die ich bereits entsorgt habe) immer wieder das Kabel erwischt habe.

Die Leistung der Schere ist sehr gut und die Nutzungsdauer mit voll geladenem Akku vollkommen ausreichend. So habe ich mit einer Akku Ladung nicht nur die Hecken auf dem Friedhof sonder auch im Garten (3x2 Meter) problemlos schneiden können.

Die Messer sind sehr scharf und schaffen auch mel den ein oder anderen dickeren Ast problemlos. Das Gerät liegt sehr gut in der Hand und lässt sich ohne Probleme bedienen.

Mein Fazit: Einfach nur Super, ein Allround Werkzeug für Hecke Strauch und Co.  Was ich mir wünschen würde wäre eine Transporttasche ....
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!